SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Samstag, 25.09.21 - Web-Seminar
freie Plätze

Bürgerbeteiligung und Kommunikation zu politischen Zielsetzungen und Entscheidungen

Veranstaltungsnummer: 254538

+++ ANMELDUNG MIT MOTIVATIONSBESCHREIBUNG +++

Engagierte Bürger_innen fordern ihre Beteiligung an der Gestaltung ihres direkten Lebensumfelds ein, um in ihrer Kommune mitzuentscheiden. Der Dialog mit Bürger_innen Kommunen oder Verbänden ist zwar aufwändig und langwierig, aber er zahlt sich aus. Durch eine offene Kommunikation und transparente Beteiligungsprozesse können Projekte der Stadtentwicklung erfolgreich und mit hoher Akzeptanz der Bevölkerung umgesetzt werden.
Im Web-Seminar lernen kommunalpolitisch Aktive Bürgerbeteiligung als Instrument einer gestaltenden und kooperativen Kommunalpolitik kennen und können diese praktisch in Übungen und in einem Planspiel erproben.

Trainer: Markus Birzer, hat in Bamberg und Hamburg Politikwissenschaft und Volks-wirtschaftslehre studiert, arbeitet freiberuflich als Politik- und Unternehmensberater. Seit 1993 plant, organisiert und moderiert er bundesweit Bürgerbeteiligungsprozesse, vor allem im Bereich der Stadtentwicklung.

Hinweis zur Anmeldung:
Für Ihre Anmeldung brauchen wir eine kurze Motivationsbeschreibung (2-3 Sätze). Die Seminare der KommunalAkademie Bayern richten sich an Menschen, die sich kommunalpolitisch oder gesellschaftspolitisch (z.B. in der Geflüchtetenhilfe, in der Kinder- und Jugendarbeit, in Gewerkschaften usw.) engagieren (wollen). Bitte schreiben Sie Ihre Motivationsbeschreibung in das Feld "Sonstige Hinweise" im Anmeldeformular.



Dateien

Termin

Samstag, 25.09.21
09:30-14:15 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Web-Seminar

Ansprechpartner_in

Eva Nagler

Kontaktanschrift

KommunalAkademie Bayern
Detlef Staude
0941 / 467-1895
detlef.staude(at)fes.de

nach oben