SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Mittwoch, 17.02.21 - Online
keine Plätze frei

Activists! Lasst uns aktiv werden!

Veranstaltungsnummer: 252126

Als Einstieg ins Thema stellt Patricia Thoma ihr Buch "Activits" (Verlag Jacoby & Stuart) vor, eine Graphic Novel, die sich jungen Menschen widmet, die aktiv unsere Zukunft mitgestalten und mit unermüdlichem Einsatz dazu beitragen, dass unsere Welt lebenswerter, gerechter und schöner wird. Im Workshop selbst machen sich die Schüler_innen dann gemeinsam Gedanken darüber, in welchem Bereich des gesellschaftlichen Lebens sie aktiv werden können. Vielleicht sind sie es bereits und können sich so über ihre bisherigen und geplanten Projekte austauschen - sei es im Umweltschutz oder für die Einhaltung der Menschenrechte - sei es als Schulprojekt oder als private Aktion mit ihren Freund_innen. Anschließend erstellen sie Skizzen zu ihren Zukunftsplänen und setzen diese in Gruppenarbeiten als Comic um.

Für den Comicworkshop benötigt Ihr: Papier und Bleistifte.
Alternativ und je nach Vorlieben: Zeichenkreide, Zeichenkohle, Fineliner, Wasserfarben, Pinsel und Buntstifte.

Ihr seid herzlich eingeladen!
Katrin Wuschansky

Die Teilnahme ist kostenlos.



Dateien



Termin

Mittwoch, 17.02.21
17:00 bis 18:30 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Online

Ansprechpartner_in

Katrin Wuschansky

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Brandenburg
Hermann-Elflein-Str. 30/31
14467 Potsdam
Tel. 0331-292555, 275880 und 297619
Fax 0331-2803356

nach oben