SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Mittwoch, 20.05.20 - WEBINAR//ONLINE

Web-Seminar: Gute Klimakommunikation - nachhaltige Welt durch nachhaltige Kommunikation

Veranstaltungsnummer: 247812

Klimapolitik richtig zu kommunizieren, ist schwer. Vor allem, wenn man versucht Wirkung mit den eigenen Argumenten zu entfalten. Zudem gilt es argumentativ keine Angriffsfläche für Klimawandelleugner_innen zu bieten.
Also wie kann man Klimapolitik gut kommunizieren? Worauf muss man achten, sodass keine Missverständnisse geschehen und Argumente richtig sitzen?

Die Friedrich-Ebert-Stiftung MV in Kooperation mit dem BUNDjugendMV bietet daher am 20. Mai 2020 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr ein Online-Seminar (Webinar) "Gute Klimakommunikation" an. In dem 90-minütigen Webinar werden Argumentationsstrukturen erläutert, argumentieren geübt und gezeigt, wie man mit den "Argumenten" von Klimawandelleugner_innen umgehen sollte.

Dazu haben wir die Umweltpsychologin Eva Junge von wandel-werk. org und klimakollektiv.org gewinnen können. Eva Junge (M.Sc. Humanökologie) arbeitet als freiberufliche Umweltpsychologin für den Wandelwerk e.V. In dem Verein setzten sich Umweltpsycholog*innen gemeinsam dafür ein, psychologische Erkenntnisse in den angewandten Umweltschutz zu bringen und damit den Wandel zu einer nachhaltigeren und gerechteren Gesellschaft mitzugestalten. Darüber hinaus ist Eva im klima*kollektiv organisiert, wo sie sich als Geschichtenerzählerin eines sozial-ökologischen Wandels einbringt.

Um teilnehmen zu können, brauchen Sie einen Computer, Tablet oder ein Smartphone mit Internetzugang oder Sie können sich auch per Telefon dazu schalten. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

--> Diese Veranstaltung ist leider schon ausgebucht. Bei Anmeldung via Mail können wir Sie jedoch auf die Warteliste setzen.

Termin

Mittwoch, 20.05.20
19:00-20:30 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

WEBINAR//ONLINE

Ansprechpartner_in

Frederic Werner

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern
Arsenalstr. 8
19053 Schwerin
Tel. 0385-512789 und 512596, Fax 0385-512595

nach oben