SPRACHE
Menü
Donnerstag, 03.10.19 - Rostock
freie Plätze

30 Jahre Ost-West-Begegnung. Eine Bilanz im Lichte aktueller politischer Entwicklungen

Veranstaltungsnummer: 239720

30 Jahre nach der Friedlichen Revolution blicken wir auf eine lange Zeit gemeinsamen Weges zu-rück, der jedoch nicht in allem wie gewünscht zusammengeführt hat.
Das gilt mit dem Blick auf die Europawahl für das Miteinander in der Europäischen Union, aber auch zwischen Ost West-Deutschland.
Wir wollen in einem Seminar erkunden, was sich gut in Ostdeutschland entwickelt hat und wo noch Bedarfe der Entwicklung bestehen?
Wir diskutieren, warum sich politisch schein-bar noch große Gräben auftun, obwohl bald 30 Jahre deutsche Einheit hinter uns liegen.

TN-Beitrag für die ÜN im DZ vom 03.10.2019-05.10.2019 60,- € (pro Person)
TN-Beitrag für die ÜN im EZ vom 03.10.2019-05.10.2019 80,- €
Beim Übernachtungswunsch im DZ vermerken Sie bitte auch den Namen der 2. Person.



Dateien



Termin

Donnerstag, 03.10.19 bis Samstag, 05.10.19
18:00 Uhr (erster Tag) bis 13:00 Uhr (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Am Vögenteich 23
18057 Rostock

Ansprechpartner_in

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern
Arsenalstr. 8
19053 Schwerin
Tel. 0385-512789 und 512596, Fax 0385-512595



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben