SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Samstag, 23.03.19 - Am Wall 3-5, Güstrow
freie Plätze

"Hier sind wir" - mit erfolgreicher Medienarbeit und Kampagnen wahrgenommen werden

Veranstaltungsnummer: 234431

Sie bekommen keinen Platz in den Medien für Ihre Aktivitäten und Meinungen? Sie machen Pressearbeit für Ihren Verein, Ihre Partei, Ihren Verband, aber werden nicht richtig wahrgenommen? Dann sollten Sie Ihr Konzept überprüfen.

In diesem Tagesworkshop zur Pressearbeit im politischen Umfeld lernen Sie, wie die eigenen Positionen mittels der Presse in der Öffentlich-keit gehört werden können. Dabei spielen die Print-Medien genauso eine Rolle wie Bild- und Tonmedien. Aber auch die Öffentlichkeitsarbeit bei Kampagnen werden wir in den Blick nehmen.

Dazulernen, eigene Erfahrungen einbringen und Beispiele bearbeiten ¿ das Seminar wird interaktiv sein, damit am Ende handfeste Ergebnisse für eine bessere Wahrnehmung (gesellschafts-)politischer Inhalte erzielt werden.

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt.



Dateien

Termin

Samstag, 23.03.19
10:00-16:00 Uhr

Teilnahmepauschale
30

Veranstaltungsort

Am Wall 3-5
18273 Am Wall 3-5, Güstrow

Ansprechpartner_in

Frederic Werner

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern
Arsenalstr. 8
19053 Schwerin
Tel. 0385-512789 und 512596, Fax 0385-512595



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben