Liebe Gäste der Friedrich-Ebert-Stiftung,

derzeit können wir Ihnen nur einen reduzierten direkten Austausch anbieten. Damit wollen wir einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.

Ein Großteil unserer Veranstaltungen findet deshalb online statt. Wir freuen uns aber, dass wir Ihnen ab dem 1. September wieder persönlich in Präsenzveranstaltungen begegnen können. Diese finden mit eingeschränkter Personenzahl statt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie sich dafür anmelden müssen.

Ihre Friedrich-Ebert-Stiftung

ausgebucht
Samstag, 26.09.20 bis Sonntag, 27.09.20 -

Listen to me goes digital! - Modul 3 - ONLINE

Veranstaltungsnummer: 249485

LISTEN TO ME III "POWER TO!" goes digital!

WORUM GEHT'S?
Das Modul 3 mit dem Titel "Power to" schließt perfekt an die beiden ersten Module an. Hier könnt Ihr ausloten, was Macht für Euch bedeutet und wie Ihr damit umgeht. Was hat das mit Führung zu tun und welche Konzepte von Führung und Macht haben Einfluss auf meine berufliche/Führungsrolle? Spielt das Geschlecht dabei für mich/meine Umgebung eine Rolle? Wie lässt sich meine berufliche Rolle/mein Führungsbild beschreiben und welche Kompetenzen lassen sich daraus ableiten? Das Training "Power to" greift diese Fragestellungen auf und stärkt Dich darin, Deinen individuellen Weg zu finden und zu gehen! Das persönliche berufliche Selbstkonzept und dementsprechende Kompetenzen werden erarbeitet, die Einstellung zu Macht und Führung erörtert und definiert und zum Abschluss das eigene Profil präsentiert.

EURE TEILNAHME: KOSTENFREI, ABER VERBINDLICH
Wir berechnen einmalig keinerlei Teilnahmegebühren und schenken Euch zwei Tage Empowerment und gute Energie. Wir bitten Euch stattdessen, nach dem Seminar um Euer Feedback.
Damit wir ein individuelles und intensives Seminar im virtuellen Raum gewährleisten können, sind die Plätze streng limitiert und begrenzt. Bitte meldet Euch verbindlich an.
Wenn Ihr doch keine Zeit habt, seid so fair und meldet Euch ab. Die Warteliste ist jedes Mal lang; eine andere Person wird sich über einen freigewordenen Platz freuen.

ORGANISATORISCHES

DAUER DER TRAININGS MODUL 3
Samstag, 26.9.2020 - 10-16.30 Uhr
Sonntag, 27.9.2020 - 10-13.00 Uhr
Das zweitätige Seminar ist online und wird mit dem Programm "Zoom" durchgeführt.
Nötig ist Eurerseits ein internetfähiger Computer mit Kamera und Mikrofon.

TRAINERIN
Deborah Ruggieri
... communication rules!
Kommunikationstrainerin, zertifizierte Business Coach, Dozentin, Politik- und Kulturwissenschaftlerin M. A.



Termin

Samstag, 26.09.20 bis Sonntag, 27.09.20
10:00 Uhr (erster Tag) bis 13:00 Uhr (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort



Ansprechpartner_in

Krach/Paschedag

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Forum Politik und Gesellschaft
Hiroshimastraße 17
10785 Berlin
Fax 030-26935-9241



nach oben