ausgebucht
Donnerstag, 27.02.20 - Hamburg (Julius-Leber-Forum)

Hamburg hat gewählt - und nu?
Analysen und Ausblicke

Veranstaltungsnummer: 245390

Wer wählte was, wen und warum? Und was folgt aus dem Wahlergebnis? Vier Tage nach der Hamburgischen Bürgerschaftswahl wollen wir Nachlese halten und den Blick in die politische Zukunft Hamburgs lenken. Dabei diskutieren wir: Wie lassen sich die Ergebnisse erklären? Welche Themen und Akteure haben im Wahlkampf die größte Rolle gespielt? Was bedeutet das Wahlergebnis für die Hamburger Parteien? Was sind die wichtigsten politischen Aufgaben, die nun zu erledigen sind - und von wem?

Unsere Diskussionsgäste sind Dirk Kienscherf , MdHB, seit April 2018 Fraktionsvorsitzender der SPD in der Hamburgischen Bürgerschaft,
und Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Hamburg.

Moderation: Gwendolin Jungblut, The LeaderShip - Agentur für Führung, Strategie und Wahlerfolge

Wir freuen uns, wenn Sie an unserem Gesprächsabend teilnehmen.
Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Deshalb ist eine Anmeldung notwendig.

Bitte melden Sie sich an - entweder gleich hier oder per E-Mail an hamburg@fes.de.
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.



Termin

Donnerstag, 27.02.20
19:00 bis 20:30 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Schauenburgerstraße 49
20095 Hamburg (Julius-Leber-Forum)



Ansprechpartner_in

Gaby Wittpohl

Kontaktanschrift
Julius-Leber-Forum
Schauenburgerstraße 49
20095 Hamburg
Tel. 040-325874-0



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben