Liebe Gäste der Friedrich-Ebert-Stiftung,

derzeit können wir Ihnen nur einen reduzierten direkten Austausch anbieten. Damit wollen wir einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.

Ein Großteil unserer Veranstaltungen findet deshalb online statt. Wir freuen uns aber, dass wir Ihnen ab dem 1. September wieder persönlich in Präsenzveranstaltungen begegnen können. Diese finden mit eingeschränkter Personenzahl statt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie sich dafür anmelden müssen.

Ihre Friedrich-Ebert-Stiftung

freie Plätze
Freitag, 06.11.20 bis Samstag, 07.11.20 - Bielefeld

Rhetorik II - schlagfertig diskutieren

Veranstaltungsnummer: 242565

Argumente treffsicher vorbringen und dabei Kompetenz und Sympathie ausstrahlen ¿ das setzt konzentriertes Zuhören voraus und gehört zu Ihrer Arbeit. Unser Training mit Videoaufnahmen befähigt Sie dazu und stärkt Sie für die kommunalpolitische Auseinandersetzung.

Aus dem Inhalt: Übungen zum Zuhören und Strukturieren, amerikanische Debatte als partnerschaftlicher Dialog und Würdigung des politischen Gegners, wie setze ich mich gegen unfaire Kontrahent_innen durch?

Das Seminar richtet sich an Interessierte, die bereits Vorkenntnisse in Rhetorik mitbringen und zum Beispiel unser Basis-Seminar Rhetorik I besucht haben.



Termin

Freitag, 06.11.20 bis Samstag, 07.11.20
17:00 Uhr (erster Tag) bis 17:00 Uhr (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
60,00 Euro

Veranstaltungsort

Waldhof 15
33602 Bielefeld



Ansprechpartner_in

Jennifer Heinzen

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Politische Akademie
Godesberger Allee 149
53175 Bonn



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben