Montag, 22.07.19 - Altdorf

Ausstellung. Bezahlbarer Wohnraum in Bayern

Veranstaltungsnummer: 239492

In vielen Städten Bayerns und auch kleineren Gemeinden ist bezahlbarer Wohnraum knappes Gut. In ihrer Ausstellung beschreibt die Friedrich-Ebert-Stiftung die Wohnungsmarktentwicklung in Deutschland. Sie nennt die besonderen Herausforderungen für Bayern und stellt Wohnbau-Projekte vor, die auf kommunaler Ebene bereits verwirklicht wurden. Die Ausstellung erklärt verständlich Fachbegriffe und thematisiert, was noch zu tun ist.
Über die Entwicklungen vor Ort informieren Sie Marktgemeinderat Hans Seidl (Altdorf), MdL Ruth Müller und der Leiter des Regionalbüros der Friedrich-Ebert-Stiftung Harald Zintl, der Sie durch die Ausstellung führen wird.

Zum Abschluss bietet sich die Möglichkeit für Nachfragen, Anmerkungen und Anregungen.

Einen Überblick über die Ausstellung finden Sie unter https://www.fes.de/regionalbuero-regensburg/ausstellungen#c133400.



Termin

Montag, 22.07.19
19:30 bis 21:30 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Hauptstrasse 75
84032 Altdorf



Ansprechpartner_in

Harald Zintl

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Regionalbüro Regensburg
Detlef Staude
0941 / 467-1895
detlef.staude(at)fes.de



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben