Mittwoch, 19.06.19 - Berlin

Die Transformation unserer Welt - Frieden und nachhaltige Entwicklung im 21. Jahrhundert

Veranstaltungsnummer: 238733

Die Resonanzstrategie -Warum wir Nachhaltigkeit neu denken müssen

Was braucht der Mensch für ein gutes Leben? Jeder Mensch, so die These von Prof. Reheis, erhofft sich Resonanz auf das, was er tut: dass er verstanden wird, wenn er sich anderen mitteilt; dass er Antworten erhält, wenn er Fragen stellt; dass die Natur gedeiht, wenn er sich um sie kümmert.
Resonanz ist aber außerdem der Schlüssel zu einem neuen Verständnis von Nachhaltigkeit. Nur wenn der Mensch soziale Mitwelt, natürliche Umwelt und personale Innenwelt als Resonanzräume erfährt, wird demnach nachhaltige Entwicklung möglich. Diskutieren Sie mit dem bekannten Entschleunigungsexperten, wie die herrschende Wirtschaftsordnung mit ihrem Beschleunigungsdiktat derartige Resonanzphänomene systematisch blockiert - und damit ein gutes, nachhaltiges Leben verhindert!

Prof. Dr. Fritz Reheis, Erziehungswissenschaftler, Akademischer Direktor i. R., Bestseller-Autor, Rödental

Weitere Informationen auf urania.de

Eintritt
9,50 EUR | ermäßigt 8 EUR | Urania-Mitglieder 5,50 EUR
Tickets können über die Website der Urania oder unter Tel. 030-218 90 91 reserviert werden.



Termin

Mittwoch, 19.06.19
19:30 bis 21:00 Uhr

Teilnahmepauschale
9,50 Euro

Veranstaltungsort

An der Urania 17
10787 Berlin



Ansprechpartner_in

Jochen Steinhilber

Kontaktanschrift



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben