freie Plätze
Dienstag, 10.09.19 - Nieder Olm

Dokumentarfilm: Return to Afghanistan Nieder-Olm

Veranstaltungsnummer: 238604

"Return to Afghanistan - Die vielen Gesichter von Flucht und Migration"

Neben den Themen Fluchtursachen und Integration steht zunehmend auch die Frage der Rückführung in sichere Herkunftsländer im Mittelpunkt einer intensiv und kontrovers geführten politischen bzw. gesellschaftlichen Diskussion um Flucht und Migration.

Der im Sommer 2017 von dem jungen afghanischen Regisseur Mohammad Mehdi Zafari gedrehte und von der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) Kabul produzierte Dokumentarfilm „Return to Afghanistan“ begleitet sieben Geflüchtete, die in ihre von Konflikten und Gewalt geprägten Heimatländer zurückkehren - einige freiwillig, andere wurden abgeschoben.

Mit welchen Realitäten sehen sie sich konfrontiert, zurück in dem Land, das sie gehofft hatten, für ein besseres Leben dauerhaft zu verlassen? Was sind ihre Pläne und Wünsche für die Zukunft?
Wir laden Sie herzlich ein, im Anschluss an den Film mit unseren Expertinnen diese und weitere Fragen zu diskutieren!



Termin

Dienstag, 10.09.19
18:30 bis 20:30 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

55268 Nieder Olm



Ansprechpartner_in

Brigitte Juchems

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Rheinland-Pfalz
Große Bleiche 18-20
55116 Mainz
Tel. 06131-960670, Fax 06131-9606766



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben