freie Plätze
Montag, 02.09.19 - Berlin

Sicherheit, Selbstbestimmung, Fairness, Teilhabe - Handlungsempfehlungen für eine Verbraucherpolitik im digitalen Wandel

Veranstaltungsnummer: 238022

Die Digitalisierung verändert nicht nur unser Konsumverhalten, sondern transformiert ganz grundlegend unseren Alltag als Verbraucher_innen. Welche Chancen und Risiken ergeben sich dabei für die Verbraucher_innen? Wie muss die Verbraucherpolitik auf diese Entwicklungen reagieren? Welche regulatorischen Anpassungen sind nötig, um Sicherheit, Selbstbestimmung, Fairness und Teilhabe in der digitalen Welt zu sichern? Antworten auf diese Fragen hat eine Expertengruppe der FES erarbeitet und in einem Positionspapier zusammengefasst. Die Empfehlungen werden vorgestellt und diskutiert.



Termin

Montag, 02.09.19
17:00 bis 19:15 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Berlin



Ansprechpartner_in

Durch, Margit

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Wirtschafts- und Sozialpolitik
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Fax 0228-883-9202



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben