ausgebucht
Freitag, 06.09.19 bis Samstag, 07.09.19 - Köln

Argumentationstraining/Stegreifrede

Veranstaltungsnummer: 232122

Das Seminar wendet sich an Frauen, die im Rahmen ihres Engagements öffentlich auftreten und ihre Fähigkeit verbessern wollen, Inhalte prägnant und überzeugend auf den Punkt bringen.

Wie kann ich die eigene Position selbstbewusst vertreten und Inhalte in Bezug auf Argumente und Ausdruck authentisch und überzeugend vermitteln? Im Mittelpunkt steht diesmal das Training der Argumentationsfähigkeit. Welche Argumentationstechniken gibt es und wann können sie eingesetzt werden? Pro- und Contra-Debatten ermöglichen die Anwendung in der Praxis.
Das Angebot orientiert sich speziell an den Bedürfnissen von Frauen, die sich gesellschaftspolitisch engagieren.

Seminar für Frauen



Termin

Freitag, 06.09.19 bis Samstag, 07.09.19
16:00 Uhr (erster Tag) bis 15:00 Uhr (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
40,00 Euro

Veranstaltungsort

Siegesstr. 5
50679 Köln



Ansprechpartner_in

Jeanette Rußbült

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel. 0228-883-7202, Fax 0228-883-9208



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben