freie Plätze
Freitag, 22.02.19 bis Samstag, 23.02.19 - Hagen

NEU: Von der drögen Diskussion zum Event: Konzeption, Planung und Moderation politischer Veranstaltungen

Veranstaltungsnummer: 230529

Egal, ob Talkrunde, Planungswerkstatt, Zukunftskonferenz oder Abendgala: Veranstaltungen sind ein wesentlicher Teil der politischen Öffentlichkeitsarbeit. In diesem Seminar werden unterschiedliche Veranstaltungsformate vorgestellt. Sie erhalten Tipps für die vorbereitende Planung. Außerdem lernen Sie spannende Methoden für das Veranstaltungsdesign kennen und haben Gelegenheit, in die konkrete Konzeption eines geplanten Events einzusteigen. Doch wie gelingt die Balance zwischen zielführender Moderation und gekonnter Selbstdarstellung? Wie können Sie als Moderator_in den eigenen Stil prägen und zugleich andere Personen optimal zur Geltung kommen lassen? Im zweiten Teil des Seminars werden anhand von Szenarienübungen typische Situationen nachgestellt. So lernen Sie, wie man eine Moderation optimal vorbereitet und dabei souverän mit Lampenfieber umgeht.



Termin

Freitag, 22.02.19 bis Samstag, 23.02.19
17:00 Uhr (erster Tag) bis 17:00 Uhr (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
50,00 Euro

Veranstaltungsort

Wasserloses Tal 4
58093 Hagen



Ansprechpartner_in

Jennifer Heinzen

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Politische Akademie
Godesberger Allee 149
53175 Bonn



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben