freie Plätze
Samstag, 27.10.18 - Regensburg

Erfolgreiche Pressearbeit für Parteien, Organisationen und Verbände

Veranstaltungsnummer: 223666

Wer erfolgreich Politik machen will, muss der Öffentlichkeit eigene Ideen, Initiativen und Beschlüsse bekannt machen. Ehrenamtliche haben hier keine leichte Aufgabe zu bewältigen. Wer einige Grundregeln beachtet, wird dennoch eine erfolgreiche Pressearbeit verwirklichen können. Denn nicht immer ist der Redakteur "schuld", wenn eingereichte Mitteilungen und Berichte gekürzt, sinnentstellend oder gar nicht abgedruckt werden.
Im Seminar werden wir Ihnen Grundregeln für erfolgreiche Pressearbeit vorstellen. Diese können Sie anschließend in einigen praktischen Übungen anwenden.

Referentin: Dr. Julia Egleder, Regensburg
Journalistin und Expertin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; ehemalige Redakteurin beim Fernsehsender TVA, Ostbayern; freie Journalistin u.a. für dpa



Termin

Samstag, 27.10.18
09:30 bis 17:00 Uhr

Teilnahmepauschale
20,00 Euro

Veranstaltungsort

Lilienthalstraße 8
93049 Regensburg



Ansprechpartner_in

Harald Zintl

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Regionalbüro Regensburg
Detlef Staude
0941 / 467-1895
detlef.staude(at)fes.de



nach oben