Freitag, 10.08.18 bis Sonntag, 12.08.18 - Kochel

Gewalt und Fanatismus: ein Überblick zu religiösen Konflikten seit dem Dreißigjährigen Krieg

Veranstaltungsnummer: 221878

Gewalt und Fanatismus werden heute häufig mit Islamismus in Verbindung gebracht - ob bei Anschlägen in der westlichen Welt oder bei Islamistischen Terrororganisationen. Dabei ist Fanatismus und religös motivierte Gewalt nicht allein ein Islamisches Problem, sondern begleitet viele Religionen durch die Geschichte hindurch. Das Seminar soll sich hier mit unterschiedlichen Ausprägungen und historischen Ereignissen befassen und so einen Überblick über Fanatismus und religiös motivierte Gewalt zeigen.



Termin

Freitag, 10.08.18 bis Sonntag, 12.08.18
17:00 Uhr (erster Tag) bis 13:00 Uhr (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
99,00 Euro

Veranstaltungsort

Kochel



Ansprechpartner_in

Anne Ohnesorge

Kontaktanschrift
Georg-von-Vollmar-Akademie
Schloss Aspenstein
82431 Kochel am See
Tel. 08851-780, Fax 08851-7823
www.vollmar-akademie.de
www.facebook.com/VollmarAkademie
www.twitter.com/VollmarAkademie
www.instagram.com/VollmarAkademie



nach oben