ausgebucht
Montag, 08.10.18 bis Freitag, 12.10.18 - Bonn

Klarheit geht in Führung! Wie Frauen mehr Durchsetzungskraft und Anerkennung im Beruf gewinnen

Veranstaltungsnummer: 219643

Fachkompetenz, sachliche Problemlösung, Kommunikationsstärke und Flexibilität - Frauen überzeugen schon heute im Job mit ihren fachlichen Fähigkeiten. Und dennoch fühlen sie sich oft nicht ausreichend anerkannt - und sind es vielfach auch nicht. Auf dem Weg zu mehr Anerkennung schauen wir uns an, wie die Spielregeln der Männerwelt funktionieren, wie wir damit umgehen können und was wir uns abgucken wollen oder nicht. Außerdem trainieren wir, klare Ziele zu setzen und in diesem Sinne zu kommunizieren. Nur wenn Frauen ihre Spielräume (er)kennen, können sie sie nutzen.

Dieses Seminarangebot richtet sich speziell an Frauen.



Termin

Montag, 08.10.18 bis Freitag, 12.10.18
13:00 Uhr (erster Tag) bis 13:30 Uhr (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
120,00 Euro

Veranstaltungsort

Langer Grabenweg 68
53175 Bonn



Ansprechpartner_in

Jochen Reeh-Schall

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung e. V.
Politische Akademie
Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung
Christiane Woggon
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 883 7129



nach oben