freie Plätze
Montag, 04.06.18 bis Freitag, 08.06.18 - Bonn

Islamistischer Extremismus in Deutschland - Ursachen von Radikalisierung und Präventionsansätze

Veranstaltungsnummer: 219592

Das Phänomen des radikalen Islam beunruhigt die deutsche Öffentlichkeit, Praktiker-innen der Präventions- und Jugendarbeit sowie islamische Gemeinden in Deutschland. Das Seminar arbeitet heraus, worin die Gefahren extremistischer islamischer Gruppierungen und ihrer Ideologien bestehen. Es wird erläutert, auf welche religiösen Grundlagen sich politischer Islam und Salafismus berufen. Gründe für Radikalisierungen und Ansätze der Prävention werden diskutiert.



Termin

Montag, 04.06.18 bis Freitag, 08.06.18
13:00 Uhr (erster Tag) bis 13:30 Uhr (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
120,00 Euro

Veranstaltungsort

Langer Grabenweg 68
53175 Bonn



Ansprechpartner_in

Jochen Reeh-Schall

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung e. V.
Politische Akademie
Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung
Kim Hegelau
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 883 7127



nach oben