SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Geschichte

Veranstaltungen

Die historische Entwicklung von Arbeiterbewegung, Sozialdemokratie und Gewerkschaften werden in verschiedenen Veranstaltungsformaten beleuchtet. Ob in öffentlichen Vorträgen und Diskussionen im Rahmen des Gesprächskreises Geschichte, wissenschaftlichen Tagungen und Konferenzen oder in Wanderausstellungen: Stets wird nach der Bedeutung der fokussierten Themen für die Gegenwart gefragt. Ausgewählte Debattenbeiträge lassen sich über die zentrale Hörbar der Friedrich-Ebert-Stiftung aufrufen.

Ansprechpartnerin

Dr. Ursula Bitzegeio

0228 883-8068
Ursula.Bitzegeio(at)fes.de

Abteilung

Archiv der sozialen Demokratie


Gesprächskreis Geschichte

weiter

geschichte.macht.zukunft

weiter

Hörbar der FES

weiter

Sehbar der FES

weiter


Aktuelle Veranstaltungen der FES zum Thema Geschichte

Mittwoch, 10.11.21 - ONLINE

Die Beziehung zwischen China und Brandenburg

Die Beziehungen Brandenburgs zu China reichen bis in das 17. Jahrhundert zurück. Im 18. Jahrhundert gründete König Friedrich II. die "Königlich preußische asiatische Compagnie". Viele Jahre später -...


Donnerstag, 11.11.21 - Potsdam

Wegbereiterinnen und Frauen im roten Brandenburg

20 Jahren arbeitet Gisela Notz jährlich in Form des Kalenders "Wegbereiterinnen" Biografien von Frauen auf, die sich einst für die Gleichstellung eingesetzt haben. In ihrem Wandkalender für 2022...


Dienstag, 16.11.21 - Brandenburg/Havel

Soziale Demokratie in Brandenburg - Ein Blick zurück nach vorne

Das Land Brandenburg ist eine Hochburg der SPD in Ostdeutschland. Das haben auch die diesjährigen Bundestagswahlen bestätigt. Einen spannenden Überblick über die Zeit von der Gründung der...


nach oben