SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Geschichte

Veranstaltungen

Die historische Entwicklung von Arbeiterbewegung, Sozialdemokratie und Gewerkschaften werden in verschiedenen Veranstaltungsformaten beleuchtet. Ob in öffentlichen Vorträgen und Diskussionen im Rahmen des Gesprächskreises Geschichte, wissenschaftlichen Tagungen und Konferenzen oder in Wanderausstellungen: Stets wird nach der Bedeutung der fokussierten Themen für die Gegenwart gefragt. Ausgewählte Debattenbeiträge lassen sich über die zentrale Hörbar der Friedrich-Ebert-Stiftung aufrufen.

Ansprechpartner

PD Dr. Stefan Müller

0228 883-8068
Stefan.Mueller(at)fes.de

Abteilung

Archiv der sozialen Demokratie


Gesprächskreis Geschichte

weiter

geschichte.macht.zukunft

weiter

Hörbar der FES

weiter

Sehbar der FES

weiter


Aktuelle Veranstaltungen der FES zum Thema Geschichte

Dienstag, 18.10.22 - Online

Die autonome Frauenbewegung und das Thema Arbeit ? Debatten, Kämpfe, Utopien (1976-1984)

Vortrag im Rahmen des Kolloquiums Geschichte der Arbeitswelten und Gewerkschaften. Das Kolloquium bringt Historiker:innen zusammen, die in der ganzen methodischen und theoretischen Vielfalt des Faches...


Mittwoch, 19.10.22 - Magdeburg

Film im Gespräch: 'Die Verlobte'

DEFA 1980, ORWOCOLOR, 84 min, Regie Günter Rücker, Günter Reisch, Darsteller u.a. Rolf Ludwig: Die Kommunistin Hella Lindau kämpft mit ihrem Verlobten Hermann im Untergrund gegen das Naziregime. Bei...


Mittwoch, 19.10.22 - Augsburg, Kulturhaus abraxas

Trotzdem JA zum Leben sagen

Live-Hörspiel
Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager

Das 1946 veröffentlichte Buch "Trotzdem Ja zum Leben sagen" des jüdischen Psychotherapeuten Viktor E. Frankl, schildert nicht nur eindringlich...


nach oben