Donnerstag, 28.11.19 10:00 - Hannover

Workshop: No Planet B! Was tun?! - Poetry Slam (nur für Jugendliche)


Terminexport im ICS-Format

NUR FÜR JUGENDLICHE ab 14-20 Jahre (begrenzte Teilnehmer_innenzahl)

Programm
10 –- 12:00 Uhr: Workshop mit Tobias Kunze
• Was ist Poetry Slam?
• Poesie-Theorie und Kreativübungen
12 - –13:00 Uhr: Mittagspause
13 -– 15:00 Uhr: Workshop mit Tobias Kunze
• Intensivere Schreibübungen
• Vortrags- und Performance-Übungen für den Abend
15:30 Uhr: Führung durch den Niedersächsischen Landtag

Es gibt unzählige Wörter, die in der Debatte um den Klimaschutz von Politiker_innen und Wissenschaftler_innen immer wieder zu hören sind. Doch nicht nur die Fridays for Future-Demonstrationen zeigen: Auch Ihr wollt in die Debatte eingreifen!

Was bewegt Euch, wenn Ihr an Umweltschutz denkt? Wie denkt Ihr über das Klimagesetzespaket? Was haltet Ihr von der weltweiten Debatte zum Klimawandel? Wir möchten Euch unterstützen und bieten Euch einen Ort und die Möglichkeit, auf kreative Art und Weise Eure Gedanken und Botschaften mit Gesellschaft und Politik zu teilen.

Beim „No Planet B! – Was tun? Was tun!: Poetry Slam“ am 28. November 2019 in Hannover. Poetry Slam ist ein Vortragswettbewerb. Ihr tretet mit selbstgeschriebenen Texten gegeneinander an. Dabei seid Ihr frei in der Gestaltung des Textes und der Ausschmückung der Performance auf der Bühne. Auf Requisiten und Gesang muss verzichtet und ein Zeitlimit von ca. 5 Minuten eingehalten werden. Prominente Unterstützung erhaltet Ihr dabei vom erfahrenen Slam-Poet, Autor und Rapper Tobias Kunze, der unter anderem 2009 den European Poetry Slam gewonnen hat.

Arbeitseinheit: Landesbüro Niedersachsen | Presse

nach oben