22.07.2020

Krise - Umbruch - Chance. Digitale Zusammenarbeit gestalten. Das Praxisbuch ist da!

Dass digitale Zusammenarbeit auch auf kommunaler Ebene funktionieren kann, hat sich in den vergangenen Wochen und Monaten gezeigt. Jetzt geht es darum, die neuen Tools und Möglichkeiten so einzusetzen, dass sie die kommunalpolitische Arbeit erleichtern und bereichern. Wir haben uns deswegen aufgemacht, ein digitales Praxisbuch zu erarbeiten.

Bild: FES Praxisbuch Web von ASK Agentur für Sales und Kommunikation

Die Bedrohung durch die Corona-Pandemie hat unser aller Leben drastisch und schockartig verändert: Familien- und Berufsleben vermischen sich im Homeoffice. Soziale Kontakte müssen eingeschränkt werden, ehrenamtliches Engagement geht nur auf Distanz und Familienfeiern sowie das Feierabendbier mit Freunden finden über Videokonferenzen statt.

Neue Wege gehen

Es gilt, mutig zu sein, neue Wege zu gehen, neue Werkzeuge auszuprobieren, sich auf ungewohntes Improvisieren einzulassen und der Kreativität noch größeren Raum zu gewähren als je zuvor. Zudem muss das ohnehin schon hohe Engagement der kommunalpolitischen Akteure noch einmal verstärkt werden. Aus diesem Grund hat sich das Team der KommunalAkademie mit aller Kraft und mit vielen (in der Regel digitalen) Angeboten dafür eingesetzt, die Kommunalpolitik schnell wieder handlungsfähig zu machen.

Denn allen ist klar: Diese globale Krise wird im besonderen Maße vor Ort bewältigt.

Dafür bedarf es neuer Arbeitsweisen und Werkzeuge sowie der Bereitschaft, Kommunalpolitik neu zu denken. Das vorliegende Praxisbuch zur digitalen Zusammenarbeit in der Kommunalpolitik soll helfen, Kommunalpolitiker_innen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Es soll Mut machen, Ideen anregen, Tipps geben und bei der
Suche nach den passenden digitalen Tools helfen. Es entstand unter dem Eindruck der Coronakrise, soll aber auch darüber hinaus genutzt werden können.

Hier lesen Sie Ausschnitte aus dem Buch und laden sich das pdf herunter.

Arbeitseinheit: Politische Akademie | Kommunal Akademie

  • Profil

    Veranstaltungen, Projekte, Analysen und Hintergrundinformationen:

    • Demokratie
      Eine lebendige und starke Demokratie braucht Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.
    • Engagement
      Demokratie lebt vom Engagement der Bürger_innen.
    • Rechtsstaat
      Der Rechtstaat muss Freiheit und Sicherheit in Einklang bringen.
    • Kommunalpolitik
      In den Kommunen wird Politik unmittelbar gestaltet und erfahren.

    weitere Informationen

  • Kontakt

    Ansprechpartner

    Jochen Dahm

     0228 883-7106
    jochen.dahm(at)fes.de

nach oben