Akademie Management und Politik

Unsere neue MuP-Broschüre "Organisationskultur in NPOs" ist ab sofort zum Download und zur Bestellung verfügbar!

Erfahren Sie in der neuen MuP-Broschüre, wie Sie die Kultur in Ihrer Non-Profit-Organisation analysieren und weiterentwickeln können.


Organisationskultur ist die „Persönlichkeit“ einer Organisation. Sie entscheidet häufig darüber, ob sich Ehrenamtliche und Mitglieder in einer Organisation längerfristig engagieren oder nicht. Die Kultur einer Organisation hat einen großen Einfluss auf Außenwirkung und Zusammenarbeit in der Organisation und darauf, ob der Generationenwandel gelingt. Sie beeinflusst, wie die Organisation es schafft, die Chancen des digitalen Wandels zu nutzen und den zukünftigen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen.

Sinkende Mitglieds- und Engagiertenzahlen, Nachwuchssorgen und Überalterung sind jedoch häufig die Realität in vielen zivilgesellschaftlichen Organisationen. Für diese Organisationen lohnt sich ein genauerer Blick auf ihre Kultur und Routinen, die verhindern, dass sie attraktiv für ein nachhaltiges Engagement neuer Mitglieder und Freiwilliger sind.

Was genau verbirgt sich jedoch hinter dem Begriff Organisationskultur? Wie kann sie analysiert und wenn notwendig angepasst werden?

Antworten auf diese Fragen stehen im Mittelpunkt dieser Broschüre, die Impulse der Fachtagung „Organisationskultur in Non-Profit-Organisationen“ der Akademie Management und Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung aufgreift und vertieft.

Die Broschüre liefert Ihnen wertvolle praxisnahe Informationen, Ansätze und Tipps rund um das Thema Organisationskultur und zeigt anhand von Beispielen aus der Praxis auf, wie ein Kulturwandel in NPOs gelingen kann.

Die  Broschüre kann ab sofort über unser Bestellformular bestellt werden.

 

Matuschek, Katrin; Lange, Valerie; Kiesel, Vanessa

Organisationskultur in NPOs

Erscheinungsformen, Analyse- und Veränderungsmöglichkeiten
Bonn, 2020

Publikation herunterladen (6,8 MB PDF-File)

  • Profil

    Veranstaltungen, Projekte, Analysen und Hintergrundinformationen:

    • Demokratie
      Eine lebendige und starke Demokratie braucht Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.
    • Engagement
      Demokratie lebt vom Engagement der Bürger_innen.
    • Rechtsstaat
      Der Rechtstaat muss Freiheit und Sicherheit in Einklang bringen.
    • Kommunalpolitik
      In den Kommunen wird Politik unmittelbar gestaltet und erfahren.

    weitere Informationen

  • Kontakt

    Ansprechpartner

    Jochen Dahm

     0228 883-7106
    jochen.dahm(at)fes.de

nach oben