SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Regionalbüro Rheinland-Pfalz / Saarland

Stadt - Land - gut? : Rheinland-Pfalz im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel

Breitbandausbau, Mobilität, Digitalisierung, Klimaschutz: Die FES-Studie nimmt den Strukturwandel  – ausgelöst vom tief greifenden Wandel der Arbeitswelt durch digitale Technologien und den anhaltenden Klimawandel – in den urbanen und ländlichen Regionen von Rheinland-Pfalz in den Blick. Zusätzlich zu diesem schnellen Wandel in der Arbeitswelt müssen sich die Menschen seit über einem Jahr mit den zahlreichen Einschränkungen – bedingt durch Covid19 - auseinandersetzen. Ihre Wahrnehmungen und Einstellungen u.a.  zu Gesundheitsversorgung und Bildung spiegeln die Herausforderungen wider, die die Politik in Krisenzeiten wie diesen zu lösen hat.

Faus, Jana; Hartl, Matthias

Stadt - Land - gut?

Rheinland-Pfalz im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel
Mainz, 2021

Publikation herunterladen (1,4 MB PDF-File)


Friedrich-Ebert-Stiftung
Regionalbüro Rheinland-Pfalz / Saarland

Große Bleiche 18-20

55116 Mainz

06131 / 96067 - 0
06131 / 96067 - 66

E-Mail-Kontakt


nach oben