Regionalbüro Regensburg

25.10.2018

Tipps für die kommunalpolitische Praxis

Unser Seminar am 10. November in Regensburg verfolgt drei Ziele.

1. Sie erhalten Informationen über die bundes-, landes- und kommunalrechtlichen Grundlagen Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit.

2. Sie erhalten Tipps, wie Sie mit Hilfe genauer Kenntnisse dieser Grundlagen Ihre Kontrollbefugnisse effektiver ausüben können.

3. Sie erhalten Hinweise, wie sie mit Hilfe des Haushalts, der Geschäftsordnung und des Planungsrechts Ihre Mitgestaltungsmöglichkeiten als Gemeinderat verbessern können.

 

Der Referent, Stefan Schieren, ist erfahrener Kommunalpolitiker. Für viele Jahre war er sachkundiger Bürger in einem Gemeinderat und Referent bei der Bundes-SGK, bevor er 2014 den Vorsitzend der zweitstärksten Fraktion in einem Stadtrat übernahm. Er ist außerdem Kreisrat. Er lehrt als Professor für Politikwissenschaft an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt mit einem Schwerpunkt auf Sozialpolitik und Sozialadministration.

 

Bild: KommunalAkademie Bayern Tipps von Staude Detlef

Länder / Regionen: Bayern

Arbeitseinheit: Regionalbüro Regensburg | Kommunalakademie Bayern


Friedrich-Ebert-Stiftung
Regionalbüro Regensburg

Lilienthalstr. 8
93049 Regensburg

0049 941 794759
0049 941 795613 

E-Mail-Kontakt


Ähnliche Beiträge

18.07.2017

Ich bin Gemeinderat / Gemeinderätin

weitere Informationen

18.07.2017

Ich bin gewählt!

weitere Informationen

18.07.2017

Frau zeigt Profil

weitere Informationen
nach oben