Regionalbüro Regensburg

21.08.2019

Prof. Dr. Oliver Thränert über die nukleare Aufrüstung und ihre Folgen für die europäische Sicherheit

Donnerstag | 24. Oktober 2019 | 18:00 Uhr |

OTH Regensburg | Haus der Technik | Raum G002 |

Galgenbergstr. 30 | 93053 Regensburg

 

Vortrag mit Diskussion

Oliver Thränert leitet den Think Tank am Center for Security Policy der ETH Zürich und ist Non-Resident Senior Fellow der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin

Über folgende Fragen wollen wir mit unserem Experten diskutieren:

Was waren die ursprünglichen Ziele der nuklearen Rüstungskontrolle?

Was wurde erreicht?

Was sind die Ursachen für die heutige fundamentale Krise der nuklearen Rüstungskontrolle?

Wie könnte nukleare Rüstungskontrolle wiederbelebt werden?

 

Bild: Thraenert_Oliver_Presse


Friedrich-Ebert-Stiftung
Regionalbüro Regensburg

Lilienthalstr. 8
93049 Regensburg

0049 941 794759
0049 941 795613 

E-Mail-Kontakt


nach oben