06.02.2018

FES gehört zu den 20 besten Think Tanks weltweit

Die FES belegt im aktuellen weltweiten Think-Tank-Ranking der Universität Pennsylvania Platz 18 von 173 Top-Denkfabriken – in Europa belegt sie sogar Platz 7 von 125 Denkfabriken.

Bild: von FES

Die Friedrich-Ebert-Stiftung belegt im aktuellen weltweiten Think-Tank-Ranking der Universität Pennsylvania Platz 18 von 173 Top-Denkfabriken – in Europa belegt sie sogar Platz 7 von 125 Denkfabriken ("2017 Global Go To Think Tank Index Report").

Besonders gut bewertet wird die mediale Präsenz und Öffentlichkeitswirkung durch Studien, Gutachten und Interviews: In der Kategorie "Best Use of the Media – Print or Online" liegt die FES auf Platz 25 von insgesamt 62 aufgeführten Think Tanks. Einen der vorderen Plätze nimmt die FES unter den politischen Stiftungen mit Platz 20 unter insgesamt 84 auch in der Kategorie "Best Use of Social Media and Networks" ein.

Und auch da, wo es um Vernetzung und den öffentlichen Dialog geht ("Best External Relations/Public Engagement Program"), verbesserte sich die FES um 7 Plätze von Rang 26 im Vorjahr auf Rang 19.

In der Kategorie "Top Social Policy Think Tank", einem wesentlichen Themenbereich der FES, die die Beratungs-, Analyse- und Vernetzungskompetenz u.a. in den Themenfeldern "Wohlfahrtsstaat, Migration und Ungleichheit" bewertet, rückte die FES um 9 Plätze vor, von Platz 33 im Vorjahr auf Platz 24. Von insgesamt 6486 Think Tanks wurden 173 als Top Think Tanks in einem mehrstufigen Nominierungsverfahren weltweit ausgewählt. James McGann, Leiter des "Think Tanks and Civil Societies Program" an der Universität Pennsylvania definiert Think Tanks als wichtige Brückenbauer zwischen Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Er gibt mit seinem Team dieses Ranking seit 2006 heraus. Es ist das 11. Ranking in Folge.

Alle Ergebnisse des Ranking-Reports 2017 unter: www.gotothinktank.com


Kontakt

Anja Papenfuß

Hiroshimastr. 17
10785 Berlin

030 269 35-7038
030 269 35-9244

Anja Papenfuß
Lageplan

Presseverteiler

Bestellen Sie unsere Presseinfos im E-Mail-Abo:

Presse

Die FES bei Twitter

Die FES bei Twitter

Als Follower von @FESonline über Aktuelles zur Stiftung informiert sein! weiter

Die FES bei Face­book

Die FES bei Face­book

Unsere Präsenz bei Facebook - Neuigkeiten teilen und mit der Stiftung ins Gespräch kommen! weiter

nach oben