Die KommunalAkademie informiert ­
September 2019

Freitag, 06. September 2019

 
 
 
 
 
Bild: Newsletter KA 2018 Header von Die Projektoren
 

Goldener Seminarherbst

Liebe Freundinnen und Freunde der KommunalAkademie,

die I-Dötzchen sind langsam im Schulalltag angekommen und die Sommerbräune verblasst schleichend - es ist September. Wir informieren Sie heute über unsere Angebote im goldenen Veranstaltungsherbst:

Besonders möchten wir Sie zu unserer Fachkonferenz "Zukunft des ländlichen Raums" am 1. und 2. Oktober in Bonn einladen! Mit Unterstützung der Bundes-SGK disktuieren wir u.a. über Mobilität, Klimaschutz und Gesundheitsversorgung auf dem Land.

Fit in die politische Onlinekampagne - das ist Thema im Seminar "Social Media II". Mit Leif Neugebohrn planen Sie in Oberhausen Ihre persönliche Marketing-Strategie. Sichern Sie sich noch schnell Plätze! Arbeiten Sie dann mit Gwendolin Jungblut an Ihrer "Performance vor Publikum". Beim Seminar in Bielefeld lernen Sie, welche Worte Sie wählen und wie Sie mit Ihrer Stimme Ihr Publikum beeinflussen können. Sich in einer hitzigen Debatte rhetorisch durchsetzen, ist für viele eine Herausforderung. Jochem Kollmer analysiert mit Ihnen im "Rhetorik II"-Seminar in Bochum Ihre Diskussionskompetenz und feilt an Ihren Fähigkeiten.

Um das Vertrauen in die Demokratie geht es in der Vertrauensstudie der FES, die im Zusammenhang mit dem Projekt "Für ein besseres Morgen" erschienen ist. Welche Erkenntnisse für die Kommunalpolitik gewonnen werden können, können Sie hier nachlesen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihr Team der KommunalAkademie

 

 

 

Neues aus der KommunalAkademie

| Digitalisierung | Kommunalpolitik | Klimawandel, Energie und Umwelt | Stadtentwicklung | Veranstaltung

Was braucht Kommunalpolitik im ländlichen Raum, um für Klimaschutz, Mobilität, Gesundheitsversorgung und nachhaltige Land- und Forstwirtschaft zu sorgen? Wie müssen politische…


weitere Informationen

| Kommunalpolitik | News | Blog

Beunruhigende Zahlen aus der Vertrauensstudie der FES: Weniger als die Hälfte der Befragten ist mit dem Funktionieren der Demokratie zufrieden. Potential liegt aber auf kommunaler…


weitere Informationen
 

 

Aktuelle Seminare und Veranstaltungen

 
 
 
Freitag, 20.09.19 bis Samstag, 21.09.19 - Bielefeld

NEU: Performance vor Publikum: Gut vorbereitet für Rede - Podium - Interview

Ein öffentlicher Auftritt mit einem Redebeitrag ist eine Chance. Sie stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit und können Überzeugungen und Botschaften vermitteln. Das Seminar stellt zunächst die...


Freitag, 27.09.19 bis Samstag, 28.09.19 - Hagen

NEU: Frauen in die Fraktionsspitze! Fraktionen erfolgreich führen

Fraktionsvorstände stehen stets unter Druck, mit einer Vielfalt und Vielzahl von Vorlagen, Vorhaben aus Wahlprogrammen, Koalitions- oder Oppositionsansprüchen umzugehen. Die Fraktionsarbeit soll...


Dienstag, 01.10.19 bis Mittwoch, 02.10.19 - Bonn

Fachkonferenz 'Die Zukunft des ländlichen Raums' mit Unterstützung der Bundes-SGK

Die Kommunen in Deutschland stehen vor ganz unterschiedlichen Herausforderungen. Während die städtischen Ballungsräume mit Wohnungsnot und Verkehrsinfarkt ringen, sind die Problemlagen im ländlichen...


Freitag, 08.11.19 bis Samstag, 09.11.19 - Münster

Motivieren, begeistern, erneuern: Kommunalpolitik neu gedacht!

Sie wollen endlich wieder mehr Mitstreiter_innen? Sind Sie es leid, dass immer weniger Menschen in der Politik mitarbeiten? Möchten Sie wieder mehr Wähler_innen überzeugen? Dann sind Sie hier richtig!...


 

 

So erreichen Sie uns:

Akademieleitung

Anne Haller
anne.haller@fes.de
Tel. 0228/ 883 7126

Trainee

Flora Lisa vom Hofe
flora.vomhofe@fes.de
Tel. 0228/ 883 7139

Anmeldung und Organisatorisches

Jennifer Heinzen
jennifer.heinzen@fes.de
Tel. 0228/ 883 7128

Jürgen Schipper
juergen.schipper@fes.de
Tel. 0228/ 883 7107

 

Viele weitere interessante Inhalte finden Sie auf unserer Website. Hier finden Sie Informationen über uns, unser Engagement und unsere Angebote. Sie können sich zu Veranstaltungen persönlich anmelden, Publikationen online lesen oder gedruckt bestellen.
Auch auf Facebook können Sie unseren Aktivitäten folgen.


 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -