Eröffnung | #marx2018: Das Jubiläum zum 200. Geburtstag von Karl Marx

Am 5. Mai 2018 haben wir im Museum Karl-Marx-Haus in Trier die neue Dauerausstellung eröffnet. Ihr Titel: "Von Trier in die Welt. Karl Marx, seine Ideen und ihre Wirkung bis heute". Beim Festakt mit dabei waren Günther Jauch, Kurt Beck, Malu Dreyer, Andrea Nahles und die Familie Longuet Marx. Niko Lamprecht vom Verband der Geschichtslehrer Deutschlands präsentierte gemeinsam mit der Leiterin des Archivs der sozialen Demokratie, Anja Kruke, Un­ter­richts­ma­te­ri­al­ien zum Thema Marx. Ein süßer Höhepunkt war der Anschnitt der Geburtstagstorte durch Marx‘ Ururenkelin Frédérique Longuet Marx. Ai Ping trug sich als Vizepräsident der Chinesischen Vereinigung für Internationale Verständigung, einer bedeutenden Kooperationspartnerin der FES, in das Gästebuch ein. Bei Kurzeinführungen lernten die Besucherinnen und Besucher Schwerpunkte der neuen Ausstellung kennen. Liedvorträge des FES-Chors und Marx-Rezitationen des Schauspielers Benjamin Schardt rundeten das Programm ab.

Bildergalerie

Anschneiden der Torte und Ständchen des FES-Chors zum 200. Geburtstag von Karl Marx am 5.5.2018 im Innenhof des Karl-Marx-Hauses in Trier

Fotos: Anne Nickels / FES

Eröffnung der neuen Dauerausstellung im Museum Karl-Marx-Haus anlässlich des 200. Geburtstags von Marx am 5.5.2018 in Trier

  •  
  •  

Fotos: Anne Nickels / FES

Festakt zur Eröffnung der neuen Dauerausstellung im Karl-Marx-Haus am 5.5.2018 in Trier

  •  

Fotos: Anne Nickels / FES

Eintrag ins Gästebuch des Museums Karl-Marx-Haus anlässlich der Eröffnung der neuen Dauerausstellung am 5.5.2018

  •  
  •  

Fotos: Anne Nickels / FES

Impressionen aus der neuen Dauerausstellung im Trierer Geburtshaus von Karl Marx:

  •  
  •  

Fotos: Anne Nickels / FES

Familie Longuet Marx, Malu Dreyer, Kurt Beck und weitere Gäste besichtigen am 4. Mai 2018 vorab die neue Dauerausstellung im Karl-Marx-Haus in Trier:

  •  

Fotos: Anne Nickels / FES

Im Beisein von Katarina Barley werden am 4. Mai 2018 in der Trierer Konstantin-Basilika die Ausstellungen zum 200. Geburtstag von Karl Marx feierlich eröffnet:

Foto: Moritz Hoffmann / FES

Pressekonferenz am 3. Mai 2018 zur Eröffnung der Marx-Ausstellungen in Trier:

  • Bild: FES-Vorsitzender Kurt Beck: Die Ausstellung ermöglicht gerade auch jungen Besucher_innen einen differenzierten Blick auf Marx. Foto von FES 
  • Bild: Gute Laune bei der Pressekonferenz am 3. Mai 2018 zur Eröffnung der Marx-Ausstellungen in Trier. Foto von FES 

Foto: Moritz Hoffmann / FES


nach oben