Landesbüro Thüringen

08.04.2019

Sonderausstellung "Die Reichskanzler der Weimarer Republik. Zwölf Lebensläufe in Bildern"

Die zwölf Reichskanzler der Weimarer Republik sind weitestgehend vergessen. Daher ist diese Ausstellung die Chance die zwölf Männer wieder im kollektiven Gedächtnis der Nation zu verankern. Sie stellt nicht nur die Geschichte der Weimarer Republik dar, sondern fokussiert sich auch auf die ehemaligen Kanzlerschaften und zeigt ihre Gesamtbiografien auf.

Die Ausstellung wirkt über Fotografien, da heutzutage die Erinnerungskultur mit optischen und visuellen Eindrücken zusammenhängend ist. Über 750 Fotos von ca. 65 Leihgebern aus Gesamteuropa gibt uns ein Bild über die Gemeinsamkeiten aber auch über die gravierenden Unterschiede des einzelnen Lebenslaufs dieser zwölf Kanzler.

Das Projekt findet im Gothaer Tivoli in Trägerschaft von Bildung vereint e.V. statt und wird in Kooperation verschiedener Partner ausgerichtet.

Öffnungszeiten von Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr. Bei Gruppen wird um vorherige Anmeldung gebeten.

Tivoli Gotha - Tel.: 03621 704127 - info@tivoli-gotha.de - www.tivoli-gotha.de

Arbeitseinheit: Landesbüro Thüringen


Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Thüringen

Hermann-Brill-Haus
Nonnengasse 11
99084 Erfurt

0361-59 80 20
0361-59 80 21 0
E-Mail-Kontakt


nach oben