Landesbüro Sachsen

Montag, 23.09.19 19:00 - Haus des Buches, Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig

Die Schmidts. Ein Jahrhundertpaar


Terminexport im ICS-Format

Bild: Buchcover "Die Schmidts" von Verlag Hoffmann und Campe

Loki und Helmut Schmidt kannten einander mehr als 80 Jahre und waren 68 Jahre lang verheiratet. Fast das gesamte 20. Jahrhundert haben sie gemeinsam erlebt – mit äußeren, politischen Herausforderungen ebenso wie mit inneren, privaten.

Der Autor Prof. Reiner Lehberger hat zum 100. Geburtstag von Loki und Helmut Schmidt eine Doppelbiografie geschrieben, die zugleich als ein Panorama deutscher Geschichte zu lesen ist. Erzählt werden Lebenslinien von den Bildungserfahrungen in einer Reformschule, von Distanz und „Sich-Einlassen“ in den Jahren der NS-Zeit bis zum Aufbruch und dem Engagement für den demokratischen Staat und das Gemeinwesen nach 1945. Nachgezeichnet wird zudem der gemeinsame Weg Helmut Schmidts bis ins Kanzleramt, die Phase der Krisen und des Terrors der RAF bis hin zum Erleben der europäischen Einigung und der deutschen Einheit. Lehberger blickt auf die Dynamik einer langen Beziehung, in der beide stark voneinander profitiert haben.

Buchvorstellung und Gespräch

  • Prof. Reiner Lehberger, Professor für Erziehungswissenschaft und Autor in Hamburg
  • Franz Müntefering, Ehemaliger Vizekanzler und SPD-Vorsitzender

Gesprächsleitung: Antonie Rietzschel, Journalistin

 

Arbeitseinheit: Landesbüro Sachsen


Ähnliche Beiträge

Dienstag, 19.11.19 19:00 - Schaubühne Lindenfels, Karl-Heine-Straße 50, 04229 Leipzig

Café der toten Philosophen: Was ist eine gerechte Gesellschaft?

weitere Informationen

10.05.2019

Wie erinnern? Zum Umgang mit dem SED-Unrecht 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution

weitere Informationen

Donnerstag, 09.05.19 12:00 bis Freitag, 10.05.19 15:00 - Gemeindehaus der Kirchgemeinde St. Petri, Am Stadtwall 12

30. Bautzen-Forum: Wie erinnern? Zum Umgang mit dem SED-Unrecht 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution

weitere Informationen
nach oben