SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Nordrhein-Westfalen

Das Seminarprogramm: "Frauen & Gender"

Liebe Teilnehmer*innen, liebe Interessierte,

die Pandemie war und ist herausfordernd und belastend, insbesondere für Frauen.
Andererseits hat die Digitalisierung einen deutlichen Schub erfahren, den auch wir nutzen. Web-Seminare sind fester Bestandteil der Reihe geworden, ohne dabei persönliche Gespräche, Begegnungen und Vernetzung außer Acht zu lassen. Die FES bietet immer mehr digitale Formate, die ortunabhängig von vielen genutzt werden können.


Wir möchten mit unserem Programm Frauen stärken und in ihrem (politischem) Engagement unterstützen. Wir wenden uns insbesondere an Frauen, die sich bereits auf gesellschaftspolitischer Ebene und im Ehrenamt vor Ort engagieren. Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, die politische und gesellschaftliche Teilhabe von Frauen zu fördern! Dazu gehört es auch, die Arbeit der kommunalen Frauenbüros und Gleichstellungsstellen in NRW zu unterstützen.

Der neue Bundestag ist gewählt – und ist jünger, weiblicher, bunter. Aber natürlich ist der Frauenanteil von gut ein Drittel im Deutschen Bundestag noch keine Parität. Dafür ist die neue Bundesregierung nahezu paritätisch besetzt, ein großer Erfolg.

Unterrepräsentiert sind Frauen hingegen eindeutig auf kommunalpolitischer Ebene, und insbesondere Frauen mit Migrationshintergrund. Neben den Kompetenzseminaren starten wir 2022 in unserer Programmreihe die Themen Schwarzer Feminismus, Intersektionalität, LGBTIQ und Diversity im Team. Wir hinterfragen hierarchische Machtstrukturen, möchten Netzwerke bilden und uns gegenseitig bestärken. Diversity ist auch für uns ein Thema.

Wir wünschen einen guten Austausch und viel Spaß mit unserem Seminarprogramm – analog und digital!

 

Hier finden Sie den Seminarflyer "Frauen und Gender" 2022

 

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW

Schwanenmarkt 15
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 436 - 375 63
Fax: 0211 / 436 - 381 48

Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 / 883 - 7202
Fax: 0228 / 883 - 9208


Ansprechpartner_in

Inhaltliche Planung
Jeanette Rußbült

jeanette.russbuelt(at)fes.de

Organisation

landesbuero-nrw(at)fes.de

Seminarprogramm

Frauen und Gender - Seminare

Frauen und Gender - Veranstaltungen


Frauen und Gender - Veranstaltungsarchiv

Mittwoch, 23.03.22 14:00 bis Mittwoch, 23.03.22 18:00 - +++Online+++ Gender, Feminismus, Gleichberechtigung, Jugend, Senioren (NICHT anklicken, Unterkategorie wählen) | Rückblick | Web-Seminar

Intersektionalität und Geschlechterverhältnisse: Zur Verschränkung von Ungleichheit und Diskriminierung

 

 

Auseinandersetzungen in feministischen Bewegungen haben früh klar gemacht: Geschlechtsbezogene Ungleichheit und Sexismus stehen nicht einfach…

 


weitere Informationen

Freitag, 11.03.22 17:30 bis Freitag, 11.03.22 19:30 - +++Online+++ Gender, Feminismus, Gleichberechtigung, Jugend, Senioren (NICHT anklicken, Unterkategorie wählen) | Rückblick

Web-Seminare für Frauen: Rhetorik-Refresher: Selbstermächtigung/Empowerment

 

 

Wie kann ich die eigene Position selbstbewusst vertreten und Inhalte in Bezug auf Argumente und Ausdruck authentisch und überzeugend…

 


weitere Informationen

Donnerstag, 10.02.22 17:30 bis Donnerstag, 10.02.22 19:30 - +++ Online +++ Gender, Feminismus, Gleichberechtigung, Jugend, Senioren (NICHT anklicken, Unterkategorie wählen) | Rückblick | Web-Seminar

Web-Seminar für Frauen: Digitale Meetings moderieren

 

 

Ziel des Workshops ist es, einen Einblick in die Moderation von digitalen Räumen zu geben, um auch in diesem Kontext gute inhaltliche und…

 


weitere Informationen

Publikationen zum Thema

Tagungsdokumentation

„Equal Care – Geschlecht. Verantwortung. Sorge“ weiter

Feminismus Online-Tool

Wichtige Ereignisse der Frauenbewegung vom Ende des 18. Jahrhunderts bis in die Gegenwart per Graphic-Novel-Zeitstrahl entdecken. weiter

Hier geht es zum FES Themenportal "Gender Matters – Geschlechtergerechtigkeit zählt!" weiter

Gender-Blog weiter

nach oben