Landesbüro Nordrhein-Westfalen

Veranstaltungsarchiv

Montag, 18.11.19 10:30 bis Montag, 18.11.19 17:00 - Jahrhunderthaus, Alleestraße 80, 44793 Bochum

(R)Uhrzeit Zukunft: Progressive Strategien für die Wirtschaftsmetropole von morgen

Das Ruhrgebiet ist eine der zentralen Wirtschaftsmetropolen in Deutschland und hat in den vergangenen Jahrzehnten eine enorme Wandlungsfähigkeit...


weitere Informationen
 
Samstag, 09.11.19 08:45 bis Samstag, 09.11.19 15:30 - Lüdenscheid

Südwestfalenkonferenz - Ein Impuls für die Zukunft der Region

Konzepte für Strukturwandel „politisch durchsetzen“

Südwestfalen ist in mehreren Vergleichen deutscher Regionen mit starken Werten die Nummer eins....


weitere Informationen
 
Donnerstag, 07.11.19 19:00 bis Donnerstag, 07.11.19 21:00 - Bünde

Bürgerforum: Migration, Integration – Was denken Sie?

Seit mehreren Jahren sind Flucht, Migration und Integration politische Aufregerthemen. Doch eine Umfrage der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) zeigt: Die...


weitere Informationen
 
Mittwoch, 06.11.19 18:30 - Philharmonie Essen

Eine Frage der Gerechtigkeit: Mobilität für alle nachhaltig, sozial gerecht und demokratisch gestalten!

Die Friedrich-Ebert-Stiftung betrachtet es als eine ihrer Aufgaben, eine Brückenfunktion in gesellschaftlichen Diskursen einzunehmen und den Dialog zu...


weitere Informationen
 
Dienstag, 29.10.19 18:30 bis Dienstag, 29.10.19 20:15 - Detmold

Die deutsch-russischen Beziehungen und die russlanddeutsche Perspektive darauf

Deutschland und Russland sind wirtschaftlich, historisch und kulturell eng verbunden. Doch ihre Beziehung zueinander ist belastet. Die Ukrainekrise,...


weitere Informationen
 

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW

Schwanenmarkt 15
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 436 - 375 63
Fax: 0211 / 436 - 381 48

Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 / 883 - 7202
Fax: 0228 / 883 - 9208


Schreibkräfte gesucht!

Wir sind immer auf der Suche nach schreibbegabten jungen Leuten, die für unsere Veranstaltungen Dokumentationen erstellen.

Hier finden Sie die Ausschreibung.

Bei Interesse melden Sie sich unter dem Betreff "Dokumentar_in" bei landesbuero-nrw(at)fes.de

nach oben