SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Nordrhein-Westfalen

27.10.2015

Dr. Gunter Hofmann las aus seinem Buch "Willy Brandt und Helmut Schmidt - Geschichte einer schwierigen Freundschaft"

27. Oktober 2015, Lüdenscheid

Dr. Gunter Hofmann erzählt in seinem Buch von der vielschichtigen Beziehung der beiden Altkanzler unter Einbeziehung bisher unveröffentlichten Archivmaterials.

Willy Brandt und Helmut Schmidt gehören zu den beliebtesten Politikern der Deutschen. Beides führende Sozialdemokraten und hätten doch gegensätzlicher kaum sein können.Einerseits politische Weggefährten und Freunde, andererseits bei zukunftsweisenden Entscheidungen Rivalen und Gegner.
Dr. Gunter Hofmann erzählt in seinem Buch von der vielschichtigen Beziehung der beiden Altkanzler unter Einbeziehung bisher unveröffentlichten Archivmaterials.


* Einführung und Moderation: Petra Crone, MdB
* Lesung und Diskussion: Dr. Gunter Hofmann, Journalist und Autor

Pressebericht

Veranstaltungsprogramm


Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW

Schwanenmarkt 15
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 436 - 375 63
Fax: 0211 / 436 - 381 48

Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 / 883 - 7202
Fax: 0228 / 883 - 9208


Donnerstag, 01.09.16 - Lippstadt

Willy Brandt und Helmut Schmidt - Geschichte einer schwierigen Freundschaft

weitere Informationen

28.09.2015

Demokratie braucht Demokraten. Politik in der digitalen Gesellschaft: Zwischen Online-Petition und Shitstorm

weitere Informationen

17.09.2015

Work N` Lunch: Wohin steuert die Türkei? Fragen und Antworten in schwierigen Zeiten

weitere Informationen
nach oben