SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Nordrhein-Westfalen

  • Mittwoch, 16.06.21 19:00 bis Mittwoch, 16.06.21 21:00 - Bahnhof Blo, Wuppertal

    PubQuiz - Mit Friedrich "op dr Eck" Wuppertal

    Am 4. Februar wäre Friedrich Ebert 150 Jahre alt geworden. - Das wollen wir feiern!


    weitere Informationen
  • Donnerstag, 17.06.21 18:30 bis Donnerstag, 17.06.21 19:30 - | Wohnraum

    Live-Chat: „Wohnst du noch oder lebst du schon nachhaltig? Ideen für sozial und ökologisch zukunftsweisende Wohnpolitik“

    Die Frage „Wie wohnst du?“ ist keineswegs (mehr) Privatsache. Hier beantworten wir als Gesellschaft die Frage, wie wir dem Klimawandel begegnen...


    weitere Informationen
  • Sonntag, 20.06.21 19:30 bis Sonntag, 20.06.21 21:30 - Online | Gegen Rechtsextremismus! | Flucht, Migration, Integration

    Filmvorführung: Wir sind jetzt hier. Geschichten über das Ankommen

    Sieben junge Männer erzählen in die Kamera vom Ankommen in Deutschland – von lustigen und beglückenden Momenten und von Momenten tiefster...


    weitere Informationen
  • Montag, 21.06.21 17:30 bis Montag, 21.06.21 19:30 - +++ ONLINE +++ | Gender, Feminismus, Gleichberechtigung, Jugend, Senioren | Gender

    Nicht vergessen - Menschen mit Demenz in unserer Gesellschaft

    Viel ist in den letzten Monaten über Care-Arbeit gesprochen worden. Dabei ist allen klar: Pflege ist systemrelevant. Die Arbeit im Care-Bereich ist...


    weitere Informationen
  • Dienstag, 22.06.21 18:00 bis Dienstag, 22.06.21 20:00 - +++ ONLINE +++ | Digitalisierung

    Wie transformiert die Digitalisierung den Kulturbetrieb?

    Die Digitalisierung verändert unsere Art, zu arbeiten, kommunizieren, konsumieren, denken und zu handeln. Sie hat Einfluss auf das persönliche Leben,...


    weitere Informationen
  • Freitag, 25.06.21 16:00 bis Freitag, 25.06.21 18:00 - +++ONLINE+++ | Gender, Feminismus, Gleichberechtigung, Jugend, Senioren | Gender

    (F)Empowerment - Diskussion und Austausch

    Wie können wir langfristig die Sichtbarkeit aller Menschen und Bevölkerungsgruppen in der politischen und ehrenamtlichen Arbeit stärken?


    weitere Informationen
  • Dienstag, 29.06.21 17:30 - +++ ONLINE +++ | Klimawandel, Energie und Umwelt

    Der starke Stoff! Wasserstoff als Wegbereiter für eine klimaneutrale Industrie im Ruhrgebiet


    weitere Informationen
  • Donnerstag, 08.07.21 18:00 bis Donnerstag, 08.07.21 19:30 - ONLINE

    Mehr als ein 1:0 - Fußballeuropameisterschaft zwischen Sport, Politik und Kommerz

    ONLINE DISKUSSION

    Wir laden Sie herzlich ein, zwischen dem Halbfinal- und dem Finalspiel, mit uns über die politische, gesellschaftliche und...


    weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW

Schwanenmarkt 15
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 436 - 375 63
Fax: 0211 / 436 - 381 48

Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 / 883 - 7202
Fax: 0228 / 883 - 9208


Herzlich willkommen auf der Seite des FES-Landesbüros NRW!

Als Landesbüro NRW der Friedrich-Ebert-Stiftung sind wir in verschiedenen Aufgabenfeldern aktiv. Neben einem umfangreichen Seminarangebot mit eigenen Themenreihen, bieten wir außerdem verschiedene Regional- und Fachgesprächsreihen an, die sich mit spezifischen Fragestellungen und Themen aus allen Ecken unseres wunderbaren Bundeslandes beschäftigen.

Auf unserer Seite erhalten Sie einen detaillierten Überblick über unsere Seminarangebote, Themenreihen und verantwortliche Ansprechpersonen sowie über alle aktuellen und zurückliegenden Veranstaltungen des Landesbüros NRW.

 

Liebe Gäste der Friedrich-Ebert-Stiftung, 
derzeit können wir Ihnen nur einen reduzierten direkten Austausch anbieten. Damit wollen wir einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Ein Großteil unserer Veranstaltungen findet deshalb online statt.
Bleiben Sie gesund! 
Online-Angebote!

Kultur als Motor für gesellschaftlichen Fortschritt?! | Veranstaltungsreihe

Seit einem Jahr verzichten viele Menschen auf Kultur und Kunst. Dieser Verzicht bedeutet aber nicht nur eine Verminderung von Genuss, sondern bedeutet auch eine Fehlstelle in der gesellschaftlichen Entwicklung, denn Kultur ist der Motor für gesamtgesellschaftlichen Fortschritt  schlechthin. Es ist also die höchste Zeit Kultur und Kunst wieder in den Fokus zu rücken und Wirkungen und Nebenwirkungen zu beleuchten. 

Kultur kann Gemeinsamkeiten sichtbar machen und den gesellschaftlichen Zusammenhalt dauerhaft stärken. Auch jenseits der aktuellen Pandemie müssen Fragen gestellt werden:  Wo und wie eröffnen sich für die künstlerische und kulturelle Arbeit neue Handlungsperspektiven? Wie werden angesichts sozialer und kultureller Brüche gesellschaftliche Grundversprechen eingelöst? Und wie steht es um das Verhältnis von Kultur und Politik? Diese und weitere Fragen will die Veranstaltungsreihe aufgreifen und ein Forum für den kulturpolitischen Diskurs in NRW bieten. Darüber hinaus sollen die Herausforderungen in den Blick genommen werden, mit denen sich auch die Kulturpolitik besonders auseinandersetzen muss. Das sind Klimawandel, Digitalisierung, Diversität und Teilhabe. Diese Themen sollen in den Folgeveranstaltungen behandelt werden. 

Alle weiteren Informationen

150 Jahre Friedrich Ebert

 

Das Landesbüro NRW feiert 150 Jahre Friedrich Ebert!

Happy Birthday, Fritz! Am 4.2.2021 jährt sich der Geburtstag Friedrich Eberts zum 150. Mal. Friedrich Ebert war der Wegbereiter der ersten deutschen Demokratie und dann ihr entschiedenster Verteidiger. Friedrich Ebert hat uns nicht nur seinen Namen, sondern auch einen Auftrag mitgegeben: Demokratie lebendig halten, gerechte Teilhabe und Freiheit aller ermöglichen. Wir nehmen seinen 150. Geburtstag zum Anlass, um in Präsenzveranstaltungen und durch digitale Angebote auf sein Leben und seine Verdienste aufmerksam zu machen. 
 

Alle weiteren Informationen

  • Unsere aktuellen Seminarreihen in NRW
    Europa weiterdenken in NRW

    Europa weiterdenken in NRW

    weiter

    Seminare für Frauen

    Seminare für Frauen

    weiter

    Digital in NRW

    Digital in NRW

    weiter

    NRW demokratiestark

    NRW demokratiestark

    weiter

  • Newsletter & Einladungen

    Möchten Sie unseren Newsletter erhalten oder zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden? Dann melden Sie sich gerne an.

    Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

    Einladungen beziehen
    Einwillung zur Verwendung persönlicher Daten
  • Publikationen

    Publikationen

    Sobieraj, André

    "Die Gesellschaft, in der ich leben möchte"

    Bonn, 2021

    Publikation herunterladen (2,6 MB, PDF-File)


    Werkmann, Caroline; Wolfs, Laura

    Corona als Brennglas

    Gesellschaftlicher Zusammenhalt, Chancengleichheit, soziale Gerechtigkeit, Sicherheit und politische Erwartungen nach dem Corona-Schock in Nordrhein-Westfalen
    Bonn, 2021

    Publikation herunterladen (3 MB, PDF-File)


    D'Agestino, Sonja

    Progressive Innovationspolitik für den erfolgreichen Strukturwandel

    Konferenzbericht
    Bonn, 2021

    Publikation herunterladen (1,5 MB PDF-File)


    Tribowski, Christian

    Sozial und Ökologisch!

    Nachhaltig leben in NRW
    Bonn, 2021

    Publikation herunterladen (3 MB, PDF-File)


    Scheel, Felix

    Pimp my school

    1x1 der SV-Arbeit ; Nordrhein-Westfalen
    Bonn, 2021

    Publikation herunterladen (7,5 MB PDF-File)


    (R)uhrzeit Zukunft

    Bonn, 2020

    Publikation herunterladen (4,8 MB PDF-File)


    Bellenberg, Gabriele

    Gleiche Bildungschancen für alle!

    Was muss sich an der Schulpolitik in NRW ändern?
    Bonn, 2020

    Publikation herunterladen (3 MB, PDF-File)


    Decker, Frank

    Vertrauen und Demokratiezufriedenheit an Rhein und Ruhr

    Bonn, 2019

    Publikation herunterladen (2,7 MB PDF-File)


    Kommunalpolitik verstehen

    Für ein besseres Politikverständnis in Nordrhein-Westfalen
    Bonn, 2019

    Publikation herunterladen (4,5 MB PDF-File)


    Freye, Saskia; Karačić, Anemari

    Arbeit 4.0: Mitgestaltung fördern!

    Erkenntnisse aus Forschung und Praxis in NRW
    Bonn, 2019

    Publikation herunterladen (2,7 MB PDF-File)


  • Künstlerische Video-Impulse
    Künstlerische Video-Impulse
    Rückblick

    Künstlerische Video-Impulse

    Künstlerische Videoimpulse: Wer hört auf wen? Zum Verhältnis von Politik, Medien und Wissenschaft weiter

Veranstaltungen und Seminare

Freitag, 25.06.21 16:00 bis Freitag, 25.06.21 18:00 - +++ONLINE+++ | Gender, Feminismus, Gleichberechtigung, Jugend, Senioren | Gender

(F)Empowerment - Diskussion und Austausch

Wie können wir langfristig die Sichtbarkeit aller Menschen und Bevölkerungsgruppen in der politischen und ehrenamtlichen Arbeit stärken?


weitere Informationen
Anmeldung

Dienstag, 29.06.21 17:30 - +++ ONLINE +++ | Klimawandel, Energie und Umwelt

Der starke Stoff! Wasserstoff als Wegbereiter für eine klimaneutrale Industrie im Ruhrgebiet


Donnerstag, 08.07.21 18:00 bis Donnerstag, 08.07.21 19:30 - ONLINE

Mehr als ein 1:0 - Fußballeuropameisterschaft zwischen Sport, Politik und Kommerz

ONLINE DISKUSSION

Wir laden Sie herzlich ein, zwischen dem Halbfinal- und dem Finalspiel, mit uns über die politische, gesellschaftliche und…


weitere Informationen

Freitag, 20.08.21 14:00 bis Samstag, 21.08.21 14:15 - GSI Bonn | Gender, Feminismus, Gleichberechtigung, Jugend, Senioren | Gender

Seminar für Gleichstellungsbeauftragte: Sichtbar werden und bleiben

Tipps und professionelle Methoden sind für die Gleichstellung existentiell, um weisungsunabhängig und eigenständig ein wenig weiter zu gehen, statt…


weitere Informationen
Anmeldung

Freitag, 03.09.21 16:00 bis Samstag, 04.09.21 15:00 - JH Düsseldorf | Gender, Feminismus, Gleichberechtigung, Jugend, Senioren | Gender

Seminare für Frauen | Moderation von Podiumsdiskussionen

Aufbauend auf "Moderation in Teams" oder ersten Erfahrungen in der Moderation geht es bei diesem Seminar um die Moderation von Podiumsdiskussionen.


weitere Informationen

Freitag, 10.09.21 16:00 bis Sonntag, 12.09.21 16:00 - Bonn | Zukunft Europa

"Konfliktfeld Energie- und Klimapolitik: Die EU zwischen Klimakrise und ökonomischen Zukunftsmärkten" | Europa weiterdenken in NRW

In Kooperation mit Institut Francais, Bonn


weitere Informationen

Freitag, 17.09.21 16:00 bis Samstag, 18.09.21 15:00 - JH Köln Riehl | Gender, Feminismus, Gleichberechtigung, Jugend, Senioren | Gender

Seminare für Frauen | Verhandlungstraining

In diesem Training werden die verschiedenen Verhandlungstypen vorgestellt, die Rolle von Macht in Verhandlungssituationen wird thematisiert, Techniken…


weitere Informationen

"Weiterdenken"  - Diskussionspapiere des Landesbüros NRW

"Weiterdenken" - Diskussionspapiere des Landesbüros NRW

Alle Diskussionspapiere der Reihe "Weiterdenken in NRW" finden Sie hier weiter

Newsletter

Newsletter

Den Newsletter des Landesbüros hier abonnieren und über alle Aktivitäten und Projekte der FES in NRW informiert bleiben! weiter

  • Twitter

    Direkt zur Twitterseite:  @FESNRW


    17.06.2021 - 13:41

    Samstagabend führt Deutschland (hoffentlich) gegen Portugal und am Sonntag um 19.30 Uhr führen wir euch einen #Film … https://t.co/AyAPKhvRtH
    Tweet anzeigen


    15.06.2021 - 16:13

    (Wetter-)Aussichten für Donnerstag: 33°C und "Ideen für sozial und ökologisch zukunftsweisende Wohnpolitik" vom Bal… https://t.co/mccaDe1r4D
    Tweet anzeigen


    15.06.2021 - 10:52

    Jetzt anmelden zu unserer Online-Veranstaltung "(F)Empowerment - Diskussion und Autsausch" am 25. Juni ab 16 Uhr!👏💻… https://t.co/NsH7e174ac
    Tweet anzeigen


  • Facebook

    Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.

Regionalportal NRW

Regionalportal NRW

Alle Infos und Publikationen der verschiedenen Arbeitseinheiten der FES in NRW gebündelt im Überblick. weiter

Digitale Angebote

Was wir digital zu bieten haben

150 Jahre Friedrich Ebert

150 Jahre Friedrich Ebert

Interaktive Infografik: Friedrich-Eberts Aufenthalte in NRW weiter

LiveChats zum Nachhören

LiveChats zum Nachhören

Zum Nachhören bereiten wir unsere LiveChats im Podcast-Format auf, um einen Überblick zu den diskutierten Themen zu geben. weiter

Feminismus Online-Tool

Feminismus Online-Tool

Graphic-Novel-Zeitstrahl zu den wichtigen Ereignissen der Frauenbewegung vom Ende des 18. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. weiter

Dies könnte Sie auch interessieren ...

Akademie für Soziale Demokratie
Politische Akademie

Akademie für Soziale Demokratie

Die Akademie für Soziale Demokratie ist durch die Auseinandersetzung mit Fragen zur Zukunft der Sozialen Demokrate Ideengeber konkreter Politik weiter
JournalistenAkademie
Politische Akademie

JournalistenAkademie

Mit einem qualifizierten Informations-, Bildungs- und Dialogangebot unterstützt die JournalistenAkademie Journalist_innen bei ihrer verantwortungsvollen Aufgabe wirtschaftliche und politische Entwicklungen der Gesellschaft zu kommentieren weiter
Medienpolitik
Politische Akademie

Medienpolitik

Fast alle Lebens- und Gesellschaftsbereiche sind von den digitalen Medien durchdrungen. Durch die Digitalisierung ist der klassische Rahmen der Medienpolitik gesprengt. weiter
Politische Bildung online
OnlineAkademie

Politische Bildung online

Lernen, verstehen, mitdiskutieren - darum geht's bei der OnlineAkademie: Selbststudium, Webinare, eLearning-Kurse, Wissenssnacks, Lehrmaterial online. weiter
Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung
Politische Akademie

Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung

Die Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung bietet für Arbeitnehmer_innen vielfältige Seminare zur Weiterbildung an weiter
Regionalportal NRW
Regionalportal

Regionalportal NRW

Das Regionalportal der FES für Nordrhein-Westfalen zeigt gebündelt alle Veranstaltungen, Infos und Publikationen, die unsere verschiedenen Arbeitseinheiten der FES in NRW anbieten.

weiter
KommunalAkademie
Politische Akademie

KommunalAkademie

Die KommunalAkademie NRW ist das Qualifizierungs-, Beratungs- und Dialogangebot der Friedrich-Ebert-Stiftung für die kommunale Politik und für das bürgerschaftliche Engagement in der Kommune weiter
Forum Jugend und Politik
Politische Akademie

Forum Jugend und Politik

Das Forum Jugend und Politik möchte Jugendliche für Politik interessieren, die Bereitschaft zur Teilhabe stärken und Nachwuchs für das politische Ehrenamt qualifizieren weiter
Akademie Management und Politik
Politische Akademie

Akademie Management und Politik

Die Akademie Management und Politik vermittelt Verantwortlichen und Führungskräften  praktische Handlungskompetenzen für das professionelle Management ihrer Organisationen weiter
nach oben