Montag, 07.11.16 bis Freitag, 18.11.16

Ausstellungseröffnung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen"


Terminexport im ICS-Format

Die Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" des Landesbüros Niedersachsen zeigt die Gefahren auf, die vom Rechtsextremismus als Bedrohung für Demokratie und Menschenwürde ausgehen. Sie stellt die Grundlagen für rechtsextremes Verhalten und Einstellungen dar und zeigt, welche Formen rechtsextreme Weltbilder und Argumentationsweisen annehmen können.

Die Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" des Landesbüros Niedersachsen zeigt die Gefahren auf, die vom Rechtsextremismus als Bedrohung für Demokratie und Menschenwürde ausgehen. Sie stellt die Grundlagen für rechtsextremes Verhalten und Einstellungen dar und zeigt, welche Formen rechtsextreme Weltbilder und Argumentationsweisen annehmen können.

Die Ausstellung wird vom 7. bis 18. November 2016 in Bad Iburg gezeigt.

Ausstellungsort:
Gymnasium Bad Iburg
Bielefelder Straße 15
49186 Bad Iburg

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 7.30 – 16.00 Uhr
Der Eintritt ist kostenlos.

Führungen und weitere Termine auf Anfrage:
Kontakt: Fritz Wellmann
E-Mail: f.wellmann@gym-bad-iburg.net

Arbeitseinheit: Landesbüro Niedersachsen | Presse | Pressearchiv


Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Niedersachsen

Theaterstraße 3
30159 Hannover

0511 - 35770830
0511 - 35770840

E-Mail-Kontakt


Die FES bei Twitter

Die FES bei Twitter

Als Follower von @FESonline über Aktuelles zur Stiftung informiert sein! weiter

Die FES bei Face­book

Die FES bei Face­book

Unsere Präsenz bei Facebook - Neuigkeiten teilen und mit der Stiftung ins Gespräch kommen! weiter

nach oben