SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

  • Wie weiter in Rostock nach dem BUGA-Verlust: Dänischer Städtebau als Vorbild für moderne städtische Räume?

    Industriebrachen, Kriegsnarben, ungewünschte Fremdnutzung oder verpasste Chancen - maritime Städte müssen ihre Wasserseite richten, als Zeichen für...


    weitere Informationen
  • Erst wenn ich gehe, vermisst du mich - Tage der politischen Bildung in MV

    +++ Auftakt am 15.09. in Greifswald +++ Viele Veranstaltungen im Rahmen der Tage der politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern vom 15.09. bis...


    weitere Informationen
  • Anklam: "Die Übergangenen - strukturschwach und erfahrungsstark" (Studie)

    Studie und Diskussion am 31.08.2022 in Anklam


    weitere Informationen
  • 30 Jahre nach dem Pogrom in Rostock-Lichtenhagen 1992 | Zum Gedenken an die Opfer rechter Gewalt

    30 Jahre nach dem Pogrom in Lichtenhagen erfahren viele Menschen nach wie vor rechtsextreme Gewalt.

     

    Am 31. Juli 2022 wurden in der "Societät...


    weitere Informationen
  • Broschüre: "Nicht besser, nicht schlechter, gleich! Jüdisches Leben in Mecklenburg-Vorpommern"

    Die soeben erschienene Broschüre ergründet die Entstehung jüdischen Lebens in MV, fragt danach, wie es heute praktiziert wird und was man gegen...


    weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

Arsenalstraße 8
(Haus der Kultur)
19053 Schwerin

0385 - 512 596
0385 - 512 595
E-Mail-Kontakt

Team & Kontakt

 


Sie wollen regelmäßig informiert werden?

Kurz bei uns anmelden und persönliche Einladungen erhalten.


ausgebucht
Sonntag, 25.09.22 bis Freitag, 30.09.22 - Wien

Exkursion nach Wien

ACHTUNG!!! DIE EXKURSION IST AUSGEBUCHT!!
Während die österreichische Politik zuletzt mit Skandalen, Regierungswechseln und einem Rechtsruck in Verbindung gebracht werden musste, bleibt Wien eine der...


freie Plätze
Mittwoch, 28.09.22 - ONLINE

Wie wählt Europa - Die Parlamentswahl in Lettland

"Wie wählt Europa?" Die Parlamentswahl in Lettland

Für die Europäische Union stehen in diesem Jahr einige Veränderungen bevor. Über das gesamte Jahr verteilt wählen die Bürger und Bürgerinnen in den EU...


 
Samstag, 01.10.22 - Zum Trebbower Hof 1Klein Trebbow

Parkrestaurierung in Zeiten des Klimawandels

Anlässlich der Finissage der Sonderausstellung "Gefährdete Schöpfung" findet das Teehausgespräch mit anschließender Parkführung statt. Der Bürgermeister der Gemeinde Klein Trebbow wird das neu...


freie Plätze
Samstag, 15.10.22 - Schwerin

Rhetorik-Seminar: Lust auf Reden - Lampenfieber souverän im Griff

Sie haben Lust, Ideen und Pläne vorzutragen, aber das Lampenfieber macht Ihnen einen Strich durch die Rechnung? Da hilft es nur bedingt zu wissen, dass Redeangst laut Untersuchungen weit verbreitet...


 
Mittwoch, 19.10.22 - Schwerin

Lesung Laura Cwiertnia 'Auf der Straße heißen wir anders', anschließendes Gespräch mit Jana Michael

Lesung im Rahmen der Schweriner Literaturtage 2022

Die Kinder aus der Hochhaussiedlung in Bremen-Nord kennen die Herkunftsorte ihrer Familien genau: Türkei, Russland, Albanien. Nur bei Karla ist alles...


 
Freitag, 21.10.22 bis Samstag, 22.10.22 - Bützow

Forum zur Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit - 18. Bützower Häftlingstreffen

Herzlich laden wir Sie ein zur Tagung "Forum zur Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit - 18. Bützower Häftlingstreffen"
am 22. Oktober 2022 in Bützow
zum Thema "Die Treuhand ? ein deutsches Drama".

Die...


freie Plätze
Freitag, 21.10.22 - Demmin

Werkstattgespräch: Paroli bieten gegen rechtspopulistische Meinungsmache

Einfache Antworten in einer komplexen Welt, vermeintliche Problemlösungen zu Lasten der Schwächeren, Aufregung statt konstruktiver Mitarbeit, das zeichnet rechtspopulistische Meinungsmache aus....


Publikationen

"Nicht besser, nicht schlechter, gleich!"

Jüdisches Leben in Mecklenburg-Vorpommern
Schwerin, 2022

Publikation herunterladen (4,4 MB PDF-File)


Patron, Margaritta-M.; Oberndörfer, Ralf

Auf gute Nachbarschaft! Za dobre sasiedztwo!

Eine Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern
Schwerin, 2022

Publikation herunterladen (5,5 MB PDF-File)


Söffker, Ulrich

H2MV - Wasserstoff-Technologie für Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin, 2021

Publikation herunterladen (10 MB, PDF-File)


Kein Mord mehr! – Ausstellungen zum Gedenken an Opfer rechter Gewalt

30 Jahre Rostock Lichtenhagen

Datenschutzhinweis zum Video

X Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

"Durch Feuer, Wasser und Kupferrohre - Energiesicherheit und Energiepolitik im Ostseeraum"

Energiepolitik und -sicherheit im Ostseeraum

"Nicht besser, nicht schlechter, gleich!"

Broschüre über jüdisches Leben in Mecklenburg-Vorpommern

111 Jahre Frauentag - starke Frauen aus MV

Interaktiver Zeitstrahl zur deutschen Geschichte 1945-2007

weiter

Stichwort Heimat / Zuwanderung:

"Zuwanderung befördert Vielfalt. Und wir bleiben, wie wir sind - individuell!" Vier Videotutorials für erfolgreiche Integration vor Ort. weiter

Freiheit. Gerechtigkeit. Solidarität. Was heißt das für Dich?

FES MV: Unsere Werte, unsere Arbeit - jetzt auch als Film!

Datenschutzhinweis zum Video

X Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

FES MV: Greenwashing, nachhaltige Geldanlagen und was ich selbst tun kann

Videointerview mit dem Nachhaltigkeitsexperten Frank Herrmann

Datenschutzhinweis zum Video

X Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Vimeo übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Vimeo Privacy.

nach oben