SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

06.08.2021

Ökolandbau 2030 in MV – Wege, Wünsche, Wirklichkeiten

Jeder 4. Landwirtschaftsbetrieb im Land wirtschaftet ökologisch. Es soll mehr werden, aber wie?

 

Hier ein Videobericht zur Online-Veranstaltung des Landwirtschaftsministeriums MV und der FES MV vom 24. Juni 2021

 

Videobericht (5:17min):

Datenschutzhinweis zum Video

X Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Vimeo übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Vimeo Privacy.

Bild: 210624 OEkolandbau Gruppe

Jeder 4. Landwirtschaftsbetrieb im Land wirtschaftet ökologisch. Ziel des Landes MV ist, weitere Flächen in die Förderung zur ökologischen Wirtschaftsweise aufzunehmen und so die gesellschaftlichen Leistungen der Landwirte u.a. für den Gewässerschutz und die Biodiversität zu honorieren.

Für eine weitere erfolgreiche Entwicklung des ökologischen Landbaus in Mecklenburg-Vorpommern besteht aber weiterer Handlungsbedarf u.a. im Bereich der regionalen Wertschöpfung, z.B. Schlachtung, Verarbeitung und Vermarktung. Des Weiteren kommen neue Rahmenbedingungen auf die Landwirtschaftsbetriebe, so der Geltungsbeginn der neuen EU-Öko-Verordnung ab 2022 oder auch die Gemeinsame Europäische Agrarpolitik ab 2023 zu.

Zielvorgaben, wie die der Bundesregierung (20 % Ökolandbau in 2030) oder der EU (25 % Öko-landbau in 2030) werden vom Land Mecklenburg-Vorpommern begrüßt. Für eine nachhaltige Entwicklung ist jedoch ein marktorientiertes Wachstum der ökologischen Landwirtschaft wichtig.

Diskutieren Sie mit dem Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus und unseren weiteren Gästen über Wege, Wünsche und Wirklichkeiten im

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt MV und die Friedrich-Ebert-Stiftung MV laden Sie herzlich ein zur Online-Diskussion vom Gut Brook
 


Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

Arsenalstraße 8
(Haus der Kultur)
19053 Schwerin

0385 - 512 596
0385 - 512 595
E-Mail-Kontakt

Team & Kontakt

 


Sie wollen regelmäßig informiert werden?

Kurz bei uns anmelden und persönliche Einladungen erhalten.

nach oben