SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

01.12.2021

H2MV - Wasserstoff-Technologie für Mecklenburg-Vorpommern

Die FES MV hat eine Infobroschüre veröffentlicht, die über Potenziale der Wasserstoff-Technologie in und für Mecklenburg-Vorpommern informiert. Die Broschüre ist als PDF und gedruckt erhältlich.

 

H2MV - Wasserstoff-Technologie für Mecklenburg-Vorpommern


Potenziale und Chancen in und für MV

Das Land Mecklenburg-Vorpommern sieht in der Wasserstoff-Technologie viel Potenzial. MV verfügt über gute Grundlagen, die Zukunftstechnologie Wasserstoff (H2) voranzubringen.

Die Friedrich-Ebert-Stiftung MV gibt einen Überblick, was mit Wasserstoff in MV möglich ist. Diese Broschüre bildet den aktuellen Stand der sehr dynamischen Entwicklung im Bereich Wasserstoff ab. Sie informiert über konkrete Projekte und zukünftige Ideen. Sie zeigt die Bedeutung von H2 für MV.

Wasserstoff kann einen wichtigen Beitrag leisten, eine klimaneutrale Wirtschaft zu entwickeln und umweltfreundliche Mobilität zu realisieren. Entwicklung und Errichtung von Anlagen im Wasserstoffbereich schaffen neue Arbeitsplätze und sichern Jobs, wenn eine Umstellung auf eine moderne klimaneutrale Produktion gelingt.

Wasserstoff ist ein Baustein und der „Champagner“ der Energiewende. Er ist nur ein Speichermedium: H2 ist nicht einfach da, er muss aufwendig und teuer erzeugt werden, möglichst klimaneutral aus grünem Strom.


Wir laden Sie mit diesem Heft ein, Wasserstoff und seine Einsatzmöglichkeiten kennenzulernen und möchten Sie ermutigen, die Energiewende aktiv zu begleiten und mitzugestalten.


Die Infobroschüre (20 S.) der FES MV

Wie kann Wasserstoff erzeugt werden?

Bild: Wasserstoff in MV: info zu Potenzialen und Möglichen der FES MV

 

 

 

 

 


Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

Arsenalstraße 8
(Haus der Kultur)
19053 Schwerin

0385 - 512 596
0385 - 512 595
E-Mail-Kontakt

Team & Kontakt

 


Sie wollen regelmäßig informiert werden?

Kurz bei uns anmelden und persönliche Einladungen erhalten.

nach oben