SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Brandenburg

Publikationen

26.05.2021 | Publikation

Mission: "Zukunft Ost"

Diese Debatte, u.a. mit Olaf Scholz und Matthias Platzeck fand am 25.06.2021 live in Ludwigsfelde und digital statt. Die Kernaussagen der Mitwirkenden sowie wesentliche Kommentare aus dem online-Chat haben wir hier noch einmal zusammengefasst.

Auf unserer Homepage …


weitere Informationen

20.05.2021 | Publikation | Rückblicke

Corona, Impfskepsis & die Rechte

Zusammenfassung eines Workshops der Friedrich-Ebert-Stiftung Brandenburg, in dem die Funktionsweisen und Attraktivitätsmomente von Verschwörungserzählungen im Kontext der Pandemie und ideologische Verbindungen zu extrem rechten Weltbildern beleuchtet wurden.


weitere Informationen

07.05.2021 | Publikation

Politische Bildung als Bollwerk gegen aufkommenden Rechtsradikalismus

Am 7. Mai 2021 hat die Friedrich-Ebert-Stiftung die Online-Konferenz "Populismus, Fake News, Lügenpresse" durchgeführt. Die Ergebnisse des Workshops "Politische Bildung als Bollwerk gegen aufkommenden Rechtsradikalismus" haben wir hier für Sie zusammengefasst.


weitere Informationen

20.04.2021 | Publikation

Demokratien brauchen Demokratinnen

Zur Partizipation von Frauen in Politik und Gewerkschaften in Brandenburg

 Im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche 2021 mit dem Motto „Superheldinnen am Limit“ wurde debattiert: Welche Rolle spielen Organisationskulturen, Machtnetzwerke und Kommunikationsstile? Welchen Einfluss haben die…


weitere Informationen

05.03.2021 | Publikation

Lokaljournalismus in Brandenburg

Der qualitativ gute Lokaljournalismus in Brandenburg steht auf Grund der Veränderungen in der Medienlandschaft unter Druck. Während die Auflagen der großen regionalen Verlagshäuser seit Jahren rapide zurückgehen, differenziert sich das digitale Medienangebot immer weiter aus.


weitere Informationen

08.02.2021 | Publikation

Baseballschlägerjahre & 20er Jahre

Vor welchen Herausforderungen stehen Heranwachsende in Brandenburg aktuell? Was muss getan werden, um sie nicht nur vor rechtsextremistischen Angriffen zu schützen, sondern auch um sie dazu zu befähigen, sich für eine gewalt- und hassfreie Gesellschaft einzusetzen?


weitere Informationen

25.01.2021 | Publikation

Bildungsgerechtigkeit in Zeiten der Pandemie

Der Distanzunterricht stellt die Schulen und Familien vor große Herausforderungen. Aber nicht nur das: Mittlerweile ist wissenschaftlich belegt, dass sich die bereits bestehenden Bildungsbenachteiligungen in der Schülerschaft durch die aktuelle

Krisensituation verschärfen.


weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Brandenburg

Hermann-Elflein-Str. 30/31
14467 Potsdam

0331 - 29 25 55
0331 - 280 33 56

E-Mail-Kontakt


nach oben