KommunalAkademie

03.04.2019

Aus der Reihe "Wem gehört's?": Abheben oder auf dem Boden bleiben? Bezahlbares Wohnen und Lebensqualität in München

Wie kann auf dem Münchner Immobilienmarkt "der Druck aus dem Kessel" gelassen werden, wie es schon der frühere Oberbürgermeister Georg Kronawitter forderte? Gibt es wirksame Strategien, um die Explosion von Mieten und Bodenpreisen zu stoppen?

Über diese und weitere Fragen diskutierten wir am 3. April 2019 im Münchner Gasteig mit:
Michael Ehret, Ehret & Klein GmbH
Prof. Mark Michaeli, Lehrstuhl für nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land der TU München
Stephan Reiß-Schmidt, Münchner Initiative für ein soziales Bodenrecht
Moderation: Vera Cornette, Bayerischer Rundfunk

In Kooperation mit
Evangelischen Stadtakademie München, Münchner Initiative für ein soziales Bodenrecht, Stiftung Weiter-Denken und Münchner Volkshochschule

Arbeitseinheit: BayernForum


  • Kontakt

    Leitung

    Anne Haller

    Kontakt

    Godesberger Allee 149
    53175 Bonn

    0228/883-7126
    0228/883-9223

    E-Mail-Kontakt

    Unser aktueller Newsletter

    Hier Newsletter abonnieren

  • Team

    Treten Sie mit uns in Kontakt!

    • Benötigen Sie inhaltliche Beratung zu einem Seminar oder zu einer Publikation? Melden Sie sich einfach bei unserer Leitung
    • Haben Sie hingegen Fragen zur Seminarorganisation, zur Unterbringung, zur An- und Abreise? Oder möchten Sie eine Publikation bestellen?

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten.

    Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

    weiter

Ähnliche Beiträge

Freitag, 28.06.19 18:00 bis Sonntag, 30.06.19 15:00 - Bonn

"Ungleiche Stadt? Ungleiches Land?" 17. Sommerakademie der Kommunalakademie in Bonn

weitere Informationen

14.05.2019

Jetzt anmelden zum Webinar „Wohnen in Deutschland“

weitere Informationen

06.05.2019

Das war die #KOMK19! 5 Podcasts zum Thema Online-Marketing für die Kommunalpolitik

weitere Informationen
nach oben