Julius-Leber-Forum Hamburg

Bild: chairs von: Max Elman Licence: CC BY-NC-ND 2.0

Politik vor Ort erleben

Aktuelles diskutieren

Wir machen Politik und Demokratie vor Ort erlebbar. In den nördlichen Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen bietet das Julius-Leber- Forum Podiumsdiskussionen, Vortragsveranstaltungen und Gesprächsrunden an. Aktuelle politische und gesellschaftliche Fragen stehen dabei im Zentrum. Im Dialog mit Politiker_innen, Wissenschaftler_innen, Künstler_innen und Wirtschaftsvertreter_innen können interessierte Bürger_innen an demokratischer Politik teilhaben und ihre Meinungen austauschen.

Unsere Diskussionen sind öffentlich und kostenfrei. Aktuelle Termine finden Sie in der Veranstaltungsübersicht.

Podiumsdiskussionen

Unser Klassiker für Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein. Zu brandaktuellen Themen oder grundsätzlichen Fragen der Gesellschaft, Wirtschaft und Sozialpolitik laden wir Bürger_innen zum offenen Gespräch mit Persönlichkeiten aus Politik und Öffentlichkeit ein.

BildungsForum

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf bildungspolitischen Entwicklungen und Impulse in Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein. Mit unserem Bildungsforum sind wir immer auf der Höhe der aktuellen Bildungsdebatte. Auf diese Weise begleiten wir die Weiterentwicklung des Bildungssystems im Diskurs.

Hamburg persönlich!

Die Reihe Hamburg persönlich! bringt engagierte Menschen in Kontakt mit Persönlichkeiten dieser Stadt. In kleiner Runde und in vertrauensvoller, lockerer Atmosphäre führen wir Hintergrundgespräche abseits des Bekannten, mit wechselseitigen Fragen und persönlicher Note. Denn neben dem Thema des Abends steht immer auch der Gast mit seiner Motivation, seinem Lebenslauf und seinem Wirken für unsere Gesellschaft im Mittelpunkt.

Politik am Mittag

Ein Land, ein Gast, eine Mittagspause - das ist das Konzept von Politik am Mittag. Wir laden Vertreter_innen der Friedrich-Ebert-Stiftung aus aller Welt ein, um mit Ihnen über die aktuelle Situation sowie die Zukunftsperspektiven des jeweiligen Landes zu diskutieren.

Erinnern für die Zukunft

Mit diesem Ziel bietet das Julius-Leber-Forum Vortragsabende und Exkursionen an. Im Mittelpunkt stehen das Erinnern und Wissen um die eigene Geschichte im 20. Jahrhundert als Fundament einer demokratischen politischen Kultur. Zeitzeug_innen schildern ihre Erlebnisse, Wissenschaftler_innen berichten über ihre Forschungsarbeiten.

Mitten in Hamburg, mitten am Tag

Im Herzen Hamburgs greifen wir aktuelle Themen der Stadt auf. Kurz und knackig während der Mittagspause bezieht ein_e Vertreter_in der Hamburger Politik Position und steht danach Rede und Antwort.

Friedrich-Ebert-Stiftung
Julius-Leber-Forum

Rathausmarkt 5
20095 Hamburg

040-325874-0
E-Mail-Kontakt



Gerne schicken wir Ihnen persönliche Einladungen.

Termine

Termine

Unsere aktuellen Angebote in Norddeutschland weiter

nach oben