JournalistenAkademie

Montag, 13.05.19 11:00 bis Mittwoch, 15.05.19 17:00 - FES Bonn

Von Profis lernen: Praxisseminar Recherche - Aufbaukurs


Terminexport im ICS-Format

Inhalt
Dieses Seminar schärft das Bewusstsein für die Notwendigkeit fundierter Recherchen; es erweitert und vertieft die Basis der individuellen Recherche-Fertigkeiten. Dabei steht die praktische Arbeit im Mittelpunkt: Selbst recherchierte Themen werden im Plenum besprochen und weiterentwickelt, Interviews und Hintergrundgespräche mit hochrangigen politischen Mandatsträger_innen werden vorbereitet und strukturiert. Ein Schwerpunkt ist die Analyse schon gesendeter, erfolgreicher Dokumentationen und Magazinbeiträge mit dem Autor.

  • Der schnelle und effektive Zugriff auf ein Thema
  • Die kompetente Nutzung von Quellen
  • Umgang mit Informant_innen
  • Quellenschutz
  • Kleines juristisches ABC der Recherche
  • Ethische Aspekte der Recherche

Methoden

  • Praktische Übungen anhand aktueller Themen
  • Professionelles Feedback
  • Kurzvorträge
  • Analyse von Fallbeispielen ¿ Genese einer erfolgreichen Recherche
  • Aufzeichnung und Auswertung von Interviews

Kompetenzgewinn

  • Sie erweitern und vertiefen ihre Fertigkeiten methodischer Recherche.
  • Sie lernen die praktische Anwendung von Recherchetechniken im Alltag.
  • Sie lernen, Ihre Informationsrechte wahrzunehmen und durchzusetzen.
  • Sie lernen Fallstricke und Sackgassen zu erkennen.
  • Sie lernen, auch die möglichen juristischen Konsequenzen Ihrer Berichterstattung einzuschätzen.

Zielgruppe
Print-, Radio- und TV-Journalist_innen mit berufspraktischer Erfahrung, die ihr Recherche-Potenzial ganz ausschöpfen beziehungsweise verbreitern wollen. Berufseinsteigende mit Recherche-Erfahrung, die Einblick in die ganze Bandbreite der Recherche-Techniken gewinnen und von der Zusammenarbeit mit erfahrenen Kolleg_innen profitieren wollen.

Seminarleitung
Ingolf Gritschneder, Investigativer Journalist und Jurist, Bergisch Gladbach

Arbeitseinheit: Journalisten Akademie



Termin

Montag, 13.05.19 bis Mittwoch, 15.05.19
11:00 Uhr (erster Tag) bis 17:00 Uhr (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
240,00 Euro

Veranstaltungsort

Godesberger Allee 149
53175 Bonn



Ansprechpartner_in

Christoph Lahusen

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Politische Akademie
Godesberger Allee 149
53175 Bonn



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.


  • Kontakt

    Leitung

    Carla Schulte-Breidenbach

    Kontakt

    Godesberger Allee 149
    53175 Bonn

    0228/883-7124

    E-Mail-Kontakt

  • Team

    Treten Sie mit uns in Kontakt! Möchten Sie...

    • Informationen und eine Beratung zu unseren Seminarinhalten, oder...
    • Auskünfte zu der Seminarorganisation und Anmeldung?

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten.

    Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

    weiter

nach oben