Neuigkeiten aus dem Referat Globale Politik und Entwicklung

23.11.2015 | Trade | Soziales | Veranstaltung | Rückblicke

TTIP, TPP and the rise of Mega-regionals Consequences for the world trading system

Internationales Symposium am 23.-24. November 2015 in der FES Berlin

In den vergangenen 25 Jahren wurden weltweit zunehmend bilaterale und regionale...


weitere Informationen
 
| Interview

Interview mit Hasan Atamna

Hasan Atamna war von 1998 bis 2001 und ist wieder seit 2013  Bürgermeister seiner Heimatstadt Kafr Qara in der Region Wadi Ara. Mit großem Engagement...


weitere Informationen
 
| Interview

Interview mit Ilan Sadeh

Ilan Sadeh  ist seit 1992 Bürgermeister des Menashe Regional Councils in der Wadi Ara Region (im Norden Israels), dem 21 jüdischen und drei arabischen...


weitere Informationen
 
05.11.2015 | Veranstaltung | Rückblicke

Verleihung des FES Menschenrechtspreises 2015 an Ilan Sadeh und Hasan Atamna

am 5. November 2015 in der FES Berlin

Mit der Verleihung des Menschenrechtspreises der Friedrich-Ebert-Stiftung 2015 an Ilan Sadeh und Hasan Atamna...


weitere Informationen
 
Herbert Wulf | Peace and Security

Think Piece No. 3: Tendencies to Rearrange, Dismantle, and Destroy the Monopoly on the Use of Force – Causes, Consequences, and Types

Herbert Wulf identifies the privatization of security services as one of the main threats for the monopoly on the use of force. He traces the reasons...


weitere Informationen
 
Ann L. Phillips | Peace and Security

Think Piece No. 2: Prosperity and Monopoly on the Use of Force

Ann L. Phillips cautions against prematurely doing away with state sovereignty and the monopoly on the use of force, because she identifies a strong...


weitere Informationen
 
27.10.2015 | Unternehmen | Veranstaltung | Rückblicke

Zugang zu Recht für Opfer von Menschenrechtsverletzungen durch transnationale Konzerne

Wie können Geschädigte Unterstützung erhalten, wenn die meisten Abhilfemechanismen auf Freiwilligkeit beruhen? Unser Konferenzbericht liefert...


weitere Informationen
 
18.10.2015 | Veranstaltung | Rückblicke

On The Road To Paris

25 junge engagierte Menschen aus der ganzen Welt haben sich im Vorfeld der Klimaverhandlungen in Paris eine Woche lang mit dem Thema Klimawandel...


weitere Informationen
 
07.10.2015 | Gute Arbeit, faire Löhne | Veranstaltung | Rückblicke

Fair Play - Gute Arbeit bei Sportgroßereignissen

am 7. Oktober 2015 in der FES Berlin

zum Welttag für menschenwürdige Arbeit am 7. Oktober 2015 organisierten der Deutsche Gewerkschaftsbund und die...


weitere Informationen
 
30.09.2015 | Peace and Security | Veranstaltung | Rückblicke

Re:viewing Peacebuilding - Perspektiven für Friedensförderung in der Post-2015-Welt

Dokumentation des Forums am 30. September 2015 ab 18.00 Uhr in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz Berlin online

Nicht nur die Krisen und...


weitere Informationen
 
  • Kontakt

    Globale Politik und Entwicklung

    Leitung

    Jochen Steinhilber

    Kontakt

    Julia Kühne, Sekretariat

    Hiroshimastraße 28
    10785 Berlin

    030/269 35-7510

    Julia.Kuehne(at)fes.de

    Ansprechpartner_innen

    zu spezifischen Themen finden Sie hier:
    Team & Kontakt

  • Expertise

    Das Referat Globale Politik und Entwicklung arbeitet in folgenden Themenfeldern:

    • Demokratieförderung
    • Entwicklungspolitik
    • Frieden und Sicherheit, Abrüstung
    • Geschlechtergerechtigkeit
    • Globale Ökonomie, Steuern und Handelspolitik
    • Internationale Energie- und Klimapolitik
    • Internationale Gewerkschaftspolitik
    • Migration und Entwicklung
    • Soziale Gerechtigkeit
    • Wirtschaft und Menschenrechte

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner_innen:

    weiter

Publikationen

nach oben