Neuigkeiten aus dem Referat Globale Politik und Entwicklung

12.12.2019 | Die Welt gerecht gestalten | Klimawandel, Energie und Umwelt | Newsslider

FES@Parallel-COP25 Santiago: Klimawandel in Chile

Global denken, lokal handeln – FES Buchvorstellung auf dem Klimagipfel der Zivilgesellschaft in Santiago de Chile


weitere Informationen
 
12.12.2019 | Die Welt gerecht gestalten | Klimawandel, Energie und Umwelt

Die verstummte Stimme Lateinamerikas

Die Verlegung der COP25 von Santiago nach Madrid führt zu Einschränkungen für zivilgesellschaftliche Akteure - ein Erfahrungsbericht.


weitere Informationen
 
12.12.2019 | Gender Weltweit | Klimawandel, Energie und Umwelt | News

Is COP25 feminist?

Gender sollte bei der COP25 auf höchster Ebene verhandelt werden. Doch was ist bislang passiert und welches Signal sendet die COP aus?


weitere Informationen
 
| Weltwirtschaft und Unternehmensverantwortung | Publikation

Unternehmen weltweit in die Pflicht nehmen

Unsere interaktive Weltkarte gibt einen Überblick über Gesetze und Verordnungen zum Thema Sorgfaltspflicht entlang globaler Lieferketten.


weitere Informationen
 
10.12.2019 | Die Welt gerecht gestalten | Klimawandel, Energie und Umwelt | News

FES@COP25: Der Ruf nach 100% Erneuerbare Energie

Erneuerbare Energie als große Chance für den Globalen Süden: Fair, günstig, sozial- und klimagerecht.

Wie sieht ein gerechter Übergang aus?


weitere Informationen
 
09.12.2019 | Klimawandel, Energie und Umwelt

Die Gretas, Javiers und Friedrichs dieser Welt demonstrieren auf Madrids Straßen

Die erste COP25-Woche endet in Madrid mit einem eindrucksvollen Klimastreik an dem alle teilnehmen, denen Klimagerechtigkeit wichtig ist (engl.)


weitere Informationen
 
03.12.2019 | Die Welt gerecht gestalten | Klimawandel, Energie und Umwelt | News

Willkommen in Madrid

Viel Gesprächsstoff und einige ungeklärte Verhandlungsinhalte. Warum diese COP so wichtig ist und was wir von ihr erwarten dürfen.


weitere Informationen
 
| Klimawandel, Energie und Umwelt | Ökologie | News

Warum wir weiter fürs Klima streiken

Ein Appell zum politischen, globalen Handeln von den Klimaaktivistinnen Greta Thunberg, Luise Neubauer und Angela Valenzuela im ipg-journal.


weitere Informationen
 
03.12.2019 | Klimawandel, Energie und Umwelt | Ökologie | News | Interview

Die Welt muss sich drehen und nichts kann so bleiben

5 Fragen an SEEED-Sänger Peter Fox zu Klimaschutz, Verantwortung und Gerechtigkeit.


weitere Informationen
 
| Weltwirtschaft und Unternehmensverantwortung | Publikation | Newsslider

Steuer-Reförmchen

Ziel verfehlt - die Vorschläge der OECD zur internationalen Unternehmensbesteuerung greifen zu kurz, so José Ocampo im IPG-Journal.


weitere Informationen
 
  • Kontakt

    Globale Politik und Entwicklung

    Leitung

    Jochen Steinhilber

    Kontakt

    Julia Kühne, Sekretariat

    Hiroshimastraße 28
    10785 Berlin

    030/269 35-7510

    Julia.Kuehne(at)fes.de

    Ansprechpartner_innen

    zu spezifischen Themen finden Sie hier:
    Team & Kontakt

  • Expertise

    Das Referat Globale Politik und Entwicklung arbeitet in folgenden Themenfeldern:

    • Demokratieförderung
    • Entwicklungspolitik
    • Frieden und Sicherheit, Abrüstung
    • Geschlechtergerechtigkeit
    • Globale Ökonomie, Steuern und Handelspolitik
    • Internationale Energie- und Klimapolitik
    • Internationale Gewerkschaftspolitik
    • Migration und Entwicklung
    • Soziale Gerechtigkeit
    • Wirtschaft und Menschenrechte

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner_innen:

    weiter

Publikationen

nach oben