SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Globale Politik und Entwicklung

10.11.2016

Die FES bei der Klimakonferenz COP 22 in Marrakesch

Die Klimakonferenz verdeutlichte: Die Anstrengungen im internationalen Klimaschutz müssen weiter verstärkt werden. Manuela Mattheß bilanziert im IPG-Journal.

Bild: Spektakuläre Kabinettssitzung unter Wasser: Malediven stimmen für eine Drosselung des CO2-Ausstoßes von Picture Alliance

Besonders wichtig sind Langfriststrategien zur Dekarbonsierung bis 2050. Deutschland hat als eines der ersten Länder überhaupt einen solchen Plan vorgelegt, der bei der COP 22 unterschiedlich wahrgenommen wurde.

Im IPG-Journal Artikel »Wir reden, Fidschi versinkt - Deutschlands Klimaschutzplan 2050 ist ein Aufschlag, reicht aber nicht« zieht Manuela Mattheß eine umfassende Bilanz der Klimakonferenz COP 22 in Marrakesch.

Dort finden Sie außerdem weitere Artikel zum Schwerpunkt des Monats »Internationale Klimapolitik nach Paris«.

Globale Politik und Entwicklung | Globale und Europäische Politik


Globale Politik und Entwicklung

Leitung

Jochen Steinhilber

Kontakt

Julia Kühne, Sekretariat

Hiroshimastraße 28
10785 Berlin

030/269 35-7510

Julia.Kuehne(at)fes.de

Ansprechpartner_innen

zu spezifischen Themen finden Sie hier:
Team & Kontakt

Das Referat Globale Politik und Entwicklung arbeitet in folgenden Themenfeldern:

  • Entwicklungspolitik
  • Frieden und Sicherheit, Abrüstung
  • Geschlechtergerechtigkeit
  • Globale Ökonomie, Steuern und Handelspolitik
  • Internationale Energie- und Klimapolitik
  • Internationale Gewerkschaftspolitik
  • Migration und Entwicklung
  • Soziale Gerechtigkeit
  • Wirtschaft und Menschenrechte

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner_innen:

weiter

Ansprechpartner

Manuela Mattheß (in Elternzeit)
Manuela Mattheß (in Elternzeit)
+40 30 26935 7408

Podcast der Veranstaltung: Should I stay or should I go?

weitere Informationen

27.11.2017

COP23: Kampfplatz für Klimagerechtigkeit

weitere Informationen

10.11.2017

“Dieser Sturm hat uns alles genommen”

weitere Informationen
nach oben