Fritz-Erler-Forum

Dienstag, 02.04.19 20:00 - Ulm

Unsere Gesellschaft scheint immer mehr gespalten:


Terminexport im ICS-Format

Bild: Volkes Stimme

Die Leitbilder, an denen sich Menschen orientieren, klaffen weit auseinander. Es geht aber nicht nur um In­halte und Positionen: Auch der Politikstil hat sich ver­schärft. Die politische Auseinandersetzung und ihre Sprache sind innerhalb und außerhalb der Parlamente aggressiver geworden. Worte und Parolen, die längst aus dem Vokabular gestrichen waren, sollen wieder­belebt und an­dere umgedeutet werden.

Gemeinsam mit Prof. Dr. Heidrun Kämper diskutieren wir an diesem Abend nicht nur die Veränderungen des politischen Diskurses, sondern auch die Frage, was rechtspopulistische Positionen selbst für Menschen aus der Mitte der Gesellschaft attraktiv macht.

Arbeitseinheit: Fritz-Erler-Forum



Termin

Dienstag, 02.04.19
20:00 bis 22:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

VH Ulm, EinsteinHaus, Club Orange
89076 Ulm



Ansprechpartner_in

Oliver Schael

Kontaktanschrift
Fritz-Erler-Forum
Werastr. 24
70182 Stuttgart
Tel. 0711-24839440, Fax 0711-24839450
https://www.fes.de/de/fritz-erler-forum/



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.


Friedrich-Ebert-Stiftung
Fritz-Erler-Forum

Werastraße 24
70182 Stuttgart

0711 -248394-40
0711 -248394-50

E-Mail-Kontakt


nach oben