Mittwoch, 27.03.19 10:00

Halbzeit R2G: Berlin auf dem Weg zur Stadt von morgen


Terminexport im ICS-Format

Bunt, gerecht und nachhaltig - Wie gestalten wir die Stadt von Morgen? Mit Vertretern der drei Berliner Regierungsparteien ziehen wir eine Zwischenbilanz. Am 27. März vor Ort in Berlin oder im Livestream

Die Veranstaltung im Livestream

Berlin ist im Wandel und beliebter denn je. Unsere Stadt wächst rasant, wird bunter, voller, vielfältiger. Wie gestalten wir die Potentiale dieser Entwicklung und wie beantworten wir die
Herausforderungen einer sich verdichtenden Metropole? Wo stehen wir, auf dem Weg zu einer sozial gerechten und nachhaltigen Stadt von morgen?

Wir möchten die Halbzeit der aktuellen Legislaturperiode im Land Berlin zum Anlass nehmen, gemeinsam mit Ihnen und Vertreter/innen aller Regierungsparteien eine politische Zwischenbilanz
zu ziehen und über anstehende Schritte des rotrotgrünen Berliner Bündnisses zu diskutieren.

Was hat sich getan seit den letzten Wahlen zum Abgeordnetenhaus im Jahr 2016? Welche Ziele sind erreicht, welche Herausforderungen gilt es zu gestalten? Wie gelingt das rotrotgrüne
Projekt? Und wie stellen wir sicher, dass die Berlinerinnen und Berliner dabei stets mit ihren Anliegen Gehör finden?

Sie sind herzlich eingeladen, die Debatte mit Ihren Gedanken zu bereichern!

Arbeitseinheit: Forum Berlin


  • Kontakt

    Forum Berlin

    Leitung

    Felix Eikenberg

    Kontakt

    Hiroshimastraße 17
    10785 Berlin

    030/ 269 35 7308

    030/ 269 35 9240

    E-Mail-Kontakt

    Lage und Anfahrt

  • Team
    Bild: ­von ­FES ­

    Zum Forum Berlin gehören:

    • die bundespolitischen Arbeitsbereiche, u.a. Kulturpolitik, Deutsche Einheit und Rechtsextremismus,
    • landes- und kommunalpolitische Arbeitsbereiche mit BerlinPolitik
    • sowie der Bereich empirische Sozialforschung.

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten.

    weiter

nach oben