Montag, 28.01.19 18:30

"Da gehen wir also auf unseren Worten davon" Sprache als Heimat - Dichtung als Rettung


Terminexport im ICS-Format

Eine musikalische Lesung anlässlich des alljährlichen Gedenktages an die Opfer des Nationalsozialismus mit Gedichten und Auszügen aus Reden und Briefen von Elias Canetti, Paul Celan, Hilde Domin und Nelly Sachs.

 

Bild: von FES REX

„Da gehen wir also auf unseren Worten davon“
Sprache als Heimat – Dichtung als Rettung

Eine musikalische Lesung anlässlich des alljährlichen Gedenktages an die Opfer des Nationalsozialismus mit Gedichten und Auszügen aus Reden und Briefen von Elias Canetti, Paul Celan, Hilde Domin und Nelly Sachs.

Es lesen: Gesa Badenhorst und Hubertus Hartmann
Es spielt: Cathrin Pfeifer (Eigenkompositionen auf dem Akkordeon)

Montag, 28. Januar 2019, Beginn 18.30 Uhr
Konferenzsaal 1 der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Bitte melden Sie sich bei Interesse unter forum.gr(at)fes.de oder hier an.

Das Programm finden Sie hier.

Der Eintritt ist NACH ANMELDUNG kostenfrei.

 

Arbeitseinheit: Forum Berlin


  • Kontakt

    Forum Berlin

    Leitung

    Felix Eikenberg

    Kontakt

    Hiroshimastraße 17
    10785 Berlin

    030/ 269 35 7308

    030/ 269 35 9240

    E-Mail-Kontakt

    Lage und Anfahrt

  • Team
    Bild: ­von ­FES ­

    Zum Forum Berlin gehören:

    • die bundespolitischen Arbeitsbereiche, u.a. Kulturpolitik, Deutsche Einheit und Rechtsextremismus,
    • landes- und kommunalpolitische Arbeitsbereiche mit BerlinPolitik
    • sowie der Bereich empirische Sozialforschung.

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten.

    weiter

nach oben