SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Geschichte

Ansprechpartner

PD Dr. Stefan Müller

0228 883-8060

Stefan.Mueller(at)fes.de 

Abteilung

Archiv der sozialen Demokratie

 

Bibliothek

Die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung ist weltweit eine der größten Spezialbibliotheken zur Geschichte der Arbeiterbewegung. Hier sind Beiträge zu finden, die die Bestände der Bibliothek in ihrem historischen Kontext betrachten und erforschen. Wir berichten außerdem über digitale Angebote und neue Projekte.

 

Neueste Beiträge

August Bebels Aufruf zur Gründung einer Partei-Bibliothek

22.03.2018

Die Wurzeln der Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung reichen 140 Jahre zurück, als August Bebel in einem Vorwärts-Artikel am 20. Februar 1878 zur...


weitere Informationen
 

Alle Koalitionsvereinbarungen der SPD auf Bundesebene auf einen Blick

08.03.2018

Die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung bündelt sämtliche Vereinbarungen und Verträge zu Koalitionen auf Bundesebene mit SPD-Beteiligung seit...


weitere Informationen
 

Helene Stöcker, 1869 bis 1943

02.03.2018

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März erinnern wir an die Frauenrechtlerin, Sexualreformerin und Pazifistin Helene Stöcker, die vor...


weitere Informationen
 

Kokainabhängigkeit und soziales Elend – Nachrichten von der dunklen Seite der wilden Zwanziger

04.12.2017

Ein Artikel im „Vorwärts“ vom 31.08.1924 wirft ein Schlaglicht auf das Drogenelend am unteren Rande der Gesellschaft im Berlin der Weimarer Republik....


weitere Informationen
 

Direkt zur Twitterseite:  @FEShistory


Archiv der sozialen Demokratie

Archiv der sozialen Demokratie

weiter

nach oben